mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISR für Timer


Autor: gast (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich möchte gern wissen, wie der Couter eingentlich funktionniert, 
deswegen versuche ich ein Buschtabe eines 7 Segment LED jede 3 Sekunde 
anzeigen zu lassen. Der Sytemtakt ist bei 5MHZ engestellt und habe den 
Vorteiler 1024 gewählt. Wenn ich das Programm ausführe, wird die ISR 
nicht anfgerufen. Das Programm bleibt nur in der Init-Funktion.
Kann jemanden mir sagen, wo das Problem liegt.

Anbei meine code

Autor: Olivia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Hab mir mal kurz deinen Code angeschaut.

Was für einen µC verwendest du denn??

Bist du dir sicher, dass du den richtigen Vectorname 
(SIG_OUTPUT_COMPARE1A) verwendest?

Falls es den nicht gibt zeigt dir dein Compiler lediglich eine Warnung 
an.
Es handelt sich dann um einen sog. default Interrupt.
AVR-gcc was ich verwende macht dann einen __bad_interrupt Eintrag und 
springt zu Adresse 0. Der µC läuft von neuem los (wie bei Reset). Das 
würde dann auch erklären wiso er immer in deine Timer1_Init() aufruft.

Falls du auch AVR-gcc verwendest schau mal im avr-libc-user-manual unter 
der Erklärung des <avr/interrupt.h> Headers nach. Da gibts eine Tabelle 
mit der Bezeichnung der Vektornamen.

Grüße Olivia

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich benutze den AT90CAN128, die Interrupt_Vector sind in 
<avr/iocanxx.h> Headers definiert.

Autor: gast (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
das war mein Fehler ich habe verschiedenen Register gewählt, 
Timer/Counter Control Resgister A und B verwendet. Jetz benutze ich nur 
die Control register B, aber das Bucshtabe LED wir nur einal angezeigt. 
Ich dacte mit der Initialisierung des Counters wird es jeder 3 Sekunde 
blinken.
Hat jemanden eine Ahnung?
Danke

Autor: Michael Wittmann (miwitt001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann es sein, dass du im Timer Interrupt den Buchstaben immer wieder 
anzeigst, ohne ihn zwischendurch wieder von der Anzeige zu löschen?

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
ich habe jetzt zwei Buchstabe gewählt,nach der Anzeige des zweiten 
Buchstabe wird nicht mehr passiert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.