mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik mit c++ seriellen Anschluss ansteuern?!


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde gerne wissen wie ich mit c++ den seriellen Anschluss ansteuern
kann?!
Für die Profis auf dieser Seite is das wahrscheinlich kein Problem aber
ich als Schüler finds halt irgendwie unmöglich.
Und meine Lehrer brauch ich gleich garnicht fragen. Die hängen schon
seit 3 Wochen mit uns bei der if-Abfrage?! ^_^
währe auch schön wenn mir jemand sagen könnte wo ich die header-datei
dafür her bekomme...

danke

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
unter windows??? wenn ja welches???

welcher compiler???

wenn win dann schau mal CreateFile, ReadFile, WriteFile
SetCommTimeouts

damit gehts dann...oder schau mal unter www.codeproject.com nach...da
suchst nach SetCommTimeouts ...

unter umständen bastl ich mal für windows eine schöne library die mit
der seriellen umgehn kann...die parallele müsste gleich gehn...

die serielle geht im übrigen gleich anzusprechen wie dateien (mit
CreateFile) \\.\COM1 wär der name der "datei" für com1 ;)

73 de oe6jwf | hans

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im WIndows XP will ich das bewerkstelligen...
Compiler is Visual C++ 6.0 (Das wolltest du ja wissen, oder musst was
anderes wissen?)
Ich kenn mich da grad überhauptnet aus bei dem was du mir geantwortet
hast. ich werd mal auf die homepage schauen die du mir gegeben hast.
ansonsten wärs schön wenn du mir das mit einem kleinen Beisiel code
zeigen könntest?!
mfg

Autor: Björn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
such mal in der MSDN nach "Communication Functions".
oder hier gibts auch ein paar Beiträge http://www.c-plusplus.de/forum/

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jo genau das habe ich unter anderem gemeint...

code dazu ist hier..
http://www.codeproject.com/system/serial_com.asp

falls noch fragen offen sind.... mailto:wilhe_jo@bulme.at ;)

73 de oe6jwf | hans

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Quellcode zur AVR App-Note "DES-Bootloader" ist recht brauchbarer
Code zur "non-overlapped" Ansteuerung von seriellen Schnittstellen
unter WIN32 zu finden (fuer VC6, sollte aber auch unter VC7/VS
funktionieren). Bei Codeproject findet man neben der von Hans genannten
Information auch noch eine Library fuer C++ die auch "overlapped
kann": http://www.codeproject.com/system/serial.asp.
Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.