Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik spannungswandlung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von eric drew (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
ich arbeitet an einem schulprojekt und brauche 3,3V für ein
mikrocontroller, der rest der schaltung läuft mit 5 Volt.

könnt ihr mir ein spannungsregler empfehlen der gut verfügbar ist.
besten dank

von sammy (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fuer 5V wuerde ich einen 7805 nehmen, fuer 3,3V einen LM317

von eric drew (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke sammy. habe ganz vergessen zu sagen er sollte klein sein (SMD)
SOT23 gehäuse wäre schön.

von eric drew (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zusatz: strom ca. 15-20mA
Output: 2.7-3.3V

von Dirk (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

du nimmst fuer die 5V Leitung ein 7805 .... die 3.3V kannste dann ueber
ein Spgteiler machen.

Mfg

Dirk

von Krischan (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

nichts für ungut aber das mit dem Spannungsteiler würde ich nochmal
überdenken. Mal abgesehen von der Verlustleistung wäre die
Versorgungsspannung des Controllers abhängig vom Laststrom. Ich würde
nicht davon ausgehen das der Controller immer die gleiche Stromaufnahme
hat. Ich würde also in jedem Fall einen 5V- und einen
3V-Spannungsregler vorsehen. Die bekommst Du beim Reichel
(www.reichelt.de).

Ich kenne deine Schaltung nicht aber evtl. musst du darauf achten das
die 5V-Bausteine und die 3V-Bausteine zusammen spielen. Wenn du
Bausteine aus diesen Bereichen zusammenschaltest musst du darauf achten
das sie mit den entsprechenden Pegel arbeiten können. Um einen Blick
ins Datenblatt kommst du nicht herum.

Tschau

Krischan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.