mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Asynchrommotor und wechselrichter


Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche einen Asynchronmotor und einen Wechselrichter dazu mit 
folgenden Daten:
Eingang: 24, 36 oder 48 Volt
mechanische Dauerleistung 300-500 Watt
Lebensdauer >5000h

Für jegliche Hinweise bin ich dankbar,
und ja, ich hab schon was von google gehört

Autor: Interessierter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Batteriegespeiste 3~Antriebe wurden ( werden ? ) in Gabelstapler 
eingebaut, natürlich mit höherer Leistung. ( Fa. Linde ? )

Vielleicht haben derartige Stapler auch irgendwelche Hilfsantriebe mit 
kleinerer Leistung ?

Sonst bliebe wohl nur, eine 3~Asynchronmoter umzuwickeln ?

Gruss

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Modellbaumotor und Modellbauregler
zwar keine Sinuskommutierung sondern Blockbetrieb aber die 
Leistungsklasse stimmt...

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Modellbaumotor und Modellbauregler
habe ich was von torcman gefunden, aber halten die 5000h durch?
wenn so ein Modell 500h fliegt ist das doch schon viel, oder?

das Leistungs/Gewichtsverhältnis ist natürlich super!

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"und ja, ich hab schon was von google gehört"

und von der Suche in unserem Forum?  offensichtlich noch nicht ;-)


+asynchro* +motor* +steuer*
ergibt 42 Treffer

elektroauto elektrofahrzeug
34 Treffer

Wenn Du die alle mal durchgelesen hast, kannst Du Dich gerne noch einmal 
melden.

Autor: klodeckel (ts) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie arrogant muß man eigentlich sein, um sowas:


>Wenn Du die alle mal durchgelesen hast, kannst Du Dich gerne noch einmal
>melden.

zu schreiben.

Wenn Du schlecht geschlafen hast, dann haste das auch verdient.

guude
ts

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@eProfi (Gast)
>Wenn Du die alle mal durchgelesen hast, kannst Du Dich gerne noch einmal
>melden.
du bist ein guter
 das hilft

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heutzutage muss man mit allem rechnen, auch mit recht komischen 
Äußerungen.

Wer mein langjähriges Treiben hier im Forum kennt, weiß dass ich mir 
teilweise viel Mühe mit der Beantwortung von Fragen mache.

In diesem Fall ist es einfach müßig, eine andere Antwort zu geben als:
 - informiere Dich umfassend zum Thema,
 - werde Dir klar, was Du eigentlich willst
 - stelle nur eine detaillierte Frage mit viel Informationen

Und damit Leuten wie klodeckel auch was dazulernen, bei der Frage des OP 
fehlen Angaben wie:
 - Anwendung
 - Stückzahl
 - Preisbereich
 - Eigenbau oder Kaufteil
 - sicherheitsrelevant
 - Drehmomentverlauf
 - Rekuperation / Bremsmoment
 - Schnittstellen
 - Eingangsspannungsabweichung
 - Umgebungsbedingungen
 - mechanischer Angaben (Größe, Ankupplung...)

Ohne diese (oder zumindest einige dieser) Angaben ist eine sinnvolle 
Beantwortung der Frage schlichtweg unmöglich.

"Für jegliche Hinweise bin ich dankbar,"
klingt für mich einfach nach
 - ich suche etwas total Exotisches     [ist es in diesem Fall nicht]
 - ich habe mir bisher wenig Mühe mit der Suche gemacht

Da diese Art von Fragen in letzter Zeit immer häufiger werden, bin ich 
es inzwischen leid, den Leuten alles einzeln aus der Nase ziehen zu 
müssen.
Entschuldigung, falls ich jemanden dabei zu Nahe getreten sein sollte.

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja, von der Drehzahl war auch noch nie die Rede. Könnte ja auch 
sein, er sucht eine Hochfrequenzspindel.

Wer eine kluge Antwort erhofft,
muss eine kluge Frage stellen.

Autor: Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eProfi,
manche Eigenschaften wie Du sie gerne hättest sind nicht jedem Menschen 
so ausgeprägt gegeben. Das merkt derjenige auch nicht, aus vielerlei 
Gründen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.