mikrocontroller.net

Forum: Platinen EAGLE Layouteditor - Platinenmaße ?


Autor: Jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle zusammen..
Ich habe ein Problem.. Auf ulrichradig.de habe ich die beiden 
Platinenlayouts zur Messung und Programmierung von CPLDs 
heruntergeladen. Jetzt bräuchte ich allerdings die Maße dieser Platinen, 
und finde in EAGLE keine Möglichkeit dieses Auszulesen..

Ich hoffe, hier weiß jemand Rat. Herr Radig hat auf eine E-Mail-Anfrage 
bzgl. der Maße geantwortet, ich solle in die Layoutdaten blicken, diese 
konnte ich jedoch weder im heruntergeladenen Zip-Archiv noch inn EAGLE 
finden.

Vielen Dank im Voraus, Gruß, Jakob

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jakob (Gast)

>heruntergeladen. Jetzt bräuchte ich allerdings die Maße dieser Platinen,
>und finde in EAGLE keine Möglichkeit dieses Auszulesen..

Einfach messen? Die Koordinaten des Cursors werden oben links angezeigt.

MFG
Falk

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
a) Den Cursor auf die Platinenecken schieben und jeweils die Koordinaten 
ablesen. (ggf. Raster vorher abschalten)

oder

b) Erst Info (i) anklicken, dann eine der Rahmenlinen. Dann wird deren 
Länge angezeigt.

Autor: Jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten, durch die relativen Koordinaten bin ich auf 72 
mm gekommen.. Kann das stimmen? Ist das ein gängiges Format?

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
relative koordinaten zu was?
du kannst auch ein sog MARK setzen, zu dem du relativ messen kannst.
und wenn du wissen willst obs stimmt: drucks aus und miss es nach, oder 
sei wenigstens so nett und stell die platine hier mit rein...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.