mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mischpult mit funktionsgenerator testem


Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe ein einfaches Mischpult beim großen C als Defekt gekauft für 
zehn Euro. Es ist etwa das zehfache wert ... als habe alles 
durchgemessen und so ... Fehler: Spannungsregler defekt. Habe es also 
repariert. Die lampel leuchten ... die sollspannung liegt an messpunkten 
an. Nun habe ich kein Musiksignal hier. Nun wollt ich einfach zum test 
mit einem Funktionsgenerator segnale auf den chinch eingang bringen. 
Geht das? Und wie hoch darf die amplitude sein?

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Je nach Pult sollte irgendwas zwischen 0,5 und 1,5V funktionieren, sonst 
les mal nach was dein Pult genau unter "Line-Pegel" versteht.

Asu, klemm dochn CD/MP3-Player dran...

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Freilich geht das mit einem Funktionsgenerator. Der freundliche Radio-/ 
Fernsehmann macht auch nichts Anderes. Wie hoch die Amplitude sein darf?
So hoch, daß das Gerät nicht übersteuert wird. :-)

MfG Paul

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sinus 1kHz und 10kHz mit 775mV Pegel reinfüttern, hinten muß wieder ein 
Sinus (auch ruhig mit höherer Amplitude) ´rauskommen. Bei Reglern auf 
Anschlag kann sich ein Trapez mit Oberwellen bilden -> Übersteuerung.

Autor: JensG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder hälst einfach den Finger auf den/die heisen Eingangskontakt(e) - da 
sollte man ein Brumm mit mehr oder weniger Störungen drauf am Ausgang zu 
sehen /hören sein. Als einfache Funktionsprobe reicht das, wenn man 
keine anderen Schäden zu erwarten hat ... ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.