mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Programmieranfänger: Programm schreiben, das installiert werden muss


Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe etwas Delphi gelernt. In Delphi erstellt man ja immer nur 
ausführbare Dateien, spriche .exe.

Angenommen ich möchte ein Programm schreiben, das erst installiert 
werden muss, wie funktioniert das?

Markus

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du erstellst nach wie vor Deine .exe-Datei, dann verwendest Du ein 
Programm wie InstallShield, Nullsoft Installer, Wise Installer oder 
ähnliches, um ein Installationsprogramm zu stricken, das Deine 
.exe-Datei an die richtige Stelle kopiert, Verknüpfungen im 
Startmenü/auf dem Desktop/in der Schnellstartleiste einrichtet, 
Registry-Einträge für Dateiverknüpfungen einrichtet und sonstiges 
erledigt, was halt so nötig ist, damit Dein Programm läuft. Oft müssen 
irgendwelche DLLs installiert werden, das macht so ein 
Installationsprogramm auch.

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly wrote:
> Du erstellst nach wie vor Deine .exe-Datei, dann verwendest Du ein
> Programm wie InstallShield, Nullsoft Installer, Wise Installer oder
> ähnliches,

Inno Setup reicht in den meisten Fällen auch (und ist in Delphi 
geschrieben)
http://jrsoftware.org/isinfo.php

Autor: der mechatroniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder ein .msi

Autor: Rolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gab es a in Visual Studio nicht auch so ein Ding?
Mann, habe 10 Jahre kein Windows mehr programmiert :-)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gab es a in Visual Studio nicht auch so ein Ding?

Älteren Visual Studio-Varianten lag eine Version von InstallShield bei. 
Übrigens ein hassenswertes Tool, weil das jahrelang für die 
Vollidioteninstallationen verantwortlich war, die sich nicht um 
Lokalisierungen gekümmert haben und auf deutschen Windows-Systemen ein 
"c:\Program Files" anlegen mussten.

Und der InstallShield-Deinstaller ist auch der dümmste nur denkbare.

Autor: Ralf Schwarz (spacedog) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde installieren eh scheisse. Bei meinem Computer kann ich die 
Programme einfach von der CD kopieren oder aus dem Netz laden und sofort 
benutzen. Wenn ich es nicht mehr brauche, kann ich es einfach löschen. 
Nix da mit lange installieren und dann mehr oder weniger gut 
deinstallieren.

Autor: Günter R. (galileo14)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus wrote:
> Angenommen ich möchte ein Programm schreiben, das erst installiert
> werden muss, wie funktioniert das?

Warum willst das denn tun? Da muß ich Ralf Schwarz total rechtgeben. Wie 
herrlich ist doch ein Programm, das ohne Installation einfach so läuft; 
z.B. HTerm von Tobi.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus:
Danke! Nach einer solchen Aussage habe ich schon gegoogelt - ich dachte 
schon, ich wäre allein in der bisher kleinen Welt der 
InstallShield-Gegner! Eine "funktionierende" deinstallations-Routine für 
ein Setup, welches auch Updates unterstützt, zu erstellen ist damit 
schier unmöglich!

Für Installations-Routinen, und sind sie noch so komplex, kommt mir nur 
noch der Nullsoft-Installer in Frage!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.