mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Drehmoment/Drehzahl Charakteristik


Autor: Daniel S. (theoretiker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich würde gerne Vergleiche verschiedener Verbrennungsmotoren
sehen. Eine Drehzahl mit maximalem Drehmoment wird wohl
nicht unbedingt die Drehzahl sein, die am ökonomischsten ist.
Wobei ich als ökonomische Drehzahl diejenige verstehe,
bei der das Verhältnis mechanische Leistung zur Verbrennungs-
leistung(des Benzins) am grössten ist.

Inwiefern verzerrt das nachgeschaltete Getriebe diese
Charakteristik? Oder ist das Wirkungsgrad vom Getriebe
von der Drehzahl weitgehend unabhängig?

Grüsse, Daniel

Autor: I_ H. (i_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Getriebe hat keinen so großen Einfluss. Im Prinzip läuft die Sache 
effizienter, wenn die Drehzahlen im Getriebe niedriger sind - also 1. 
Gang.

Dieselmotoren haben afaik den höchsten Wirkungsgrad im Drehmomentmaximum 
ohne zusätzliche Anreicherung. Bei Benzinern wird das nicht unähnlich 
sein, im Teillastbetrieb hat man halt noch Drosselverluste (der Motor 
muss die Luft durch die nur teilgeöffnete Drosselklappe zutschen).

Das Effizienzmaximum bezüglich der Leistung an der Kurbelwelle hat aber 
recht wenig mit praktischen Bedingungen zu tun.

Autor: Rumpel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Diesel und Otto liegt der Bestpunkt des Verbrauchs (und 
Wirkungsgrads) bei der Drehzahl des maximalen Drehmoments und etwa 90% 
Last.
Der Unterschied zwischen Teillast und Vollastverbrauch ist beim 
Ottomotor höher.
Oder andersherum: Der Diesel hat einen geringeren Vollastverbrauch und 
einen weniger stark ansteigenden Verbrauch im Teillastbereich durch den 
ungedrosselten Betrieb. Zusammen mit der etwas höheren Energiedichte von 
Diesel ergibt sich der geringere absolute Verbrauch gegenüber dem 
Ottomotor.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.