mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Magnetventile mit Mosfet schalten


Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte einige Magnetventile (12VDC ca. 15W) mittels eines Atmegas 
schalten.
Bisher verwende ich dafür ein ULN28003 mit nachfolgenden Relais.
Nun möchte ich aber auf Mosfets in SMD Bauweise umsteigen.

Kann mir jemand einen Typen empfehlen und evt. eine Beispielschaltung?
Habe bislang noch nichts mit Mosfets zu tun gehabt.

Mfg

Sascha

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: sascha (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

würde diese Beschaltung (siehe Bild) mit diesem Mosfet funktionieren?

Gruß

Sascha

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Sven K. (svenk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wird funktionieren, da Du einen Logic Level Fet herausgesucht hast.
Fehlt nur noch die Freilaufdiode.

Gruß Sven

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sascha wrote:
> Hallo,
>
> würde diese Beschaltung (siehe Bild) mit diesem Mosfet funktionieren?


Was soll R2 fuer einen Sinn haben?

Autor: Schalti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
R2 ist zur Strombegrenzung da. Beim Einschalten muss über den Portpin 
zuerst die interne Mosfet-Kapazität geladen werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.