mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software unbekannte Datei


Autor: Benjamin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, was das für eine Dateiendung ist XXX.gdo? Mit 
welchem Programm wird diese erstellt?
Danke.

Schöne Grüße
Benjamin

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau doch einfach mal rein in dei Datei, was da drin steht (Klartext 
oder binär)

Und irgendwo mußt du doch die Datei her haben? Was sagt denn der "Geber" 
dieser Datei dazu, um was es sich handeln soll?

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kommt von einem oberfiesen Virus...

=> Sofort alle Netzwerkverbindungen kappen, die Windows-Setup CD 
einschieben und alles neu installieren Wichtig: Low-Level Formatierung 
der HD vom Bios aus, sonst kriegste dei XXX-Files nicht weg!

Autor: ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
GDO - ColorWave project
       TrueSpectra Inc.
offenbar ein Grafikformat von OS/2 Warp...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht "global data object "?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.