mikrocontroller.net

Forum: Platinen Target 3001 - Platinenumrisse einzeichnen und Daten übertragen


Autor: Olaf Rechtner (gruser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine Platine, die nicht einfach rechteckig ist sondern hier und 
da Bögen oder schräge Kanten hat. Wenn ich die Platine bei einer 
Platinen-Firma fertigen lassen möchte, wie kann ich diese Daten der 
Randstruktur mitteilen, damit sie direkt richtig gefräst wird?

Gruß
Olaf

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem man den Leiterplattenhersteller fragt.
Gewöhnlich zeichnet man eine dünne Linie als Kontur des
Platinenumrisses in eins der Leiterbahnenlayer.
Target hat für sowas doch einen Assistenten.
Der Hersteller fräst die Kontur dann aus, mit oder ohne Stege.
Mehr kann ich dazu leider auch nicht sagen.

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Target hat dafür ein extra Lage (heisst Umriss).

Da kannst du zeichenn was du willst...

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebene 23

Autor: Olaf Rechtner (gruser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ja danke, habe es nun auch gefunden - ist eigentlich recht gut aufgebaut 
dieses Target3001. Eine Sache aber noch, wenn ich den Autorouter von 
ELECTRA benutze, wie kann ich das Ergebnis wieder in das Target-Programm 
übertragen?

Autor: Matthias D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Olaf,

das wird leider nur was, wenn du eine Lizenz von Elektra kaufst. So 
kannst du dir nur das Ergebnis angucken. Wir haben bei uns eine kleine 
Lizenz von Elektra, ich glaube, die macht 2 Lagen. Das geht ab wie Luzi 
und macht ganz brauchbare Ergebnisse. Ein bisschen Nacharbeit hast du 
aber auch damit immer.

Schöne Grüße, Matthias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.