mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Abtastung zwischen Tasks


Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

Ein einfaches Problem,

ich habe eine Funktion welche einen Wert alle 100 ms neu berechnet und 
eine zweite Funktion welche jeden dieser Werte holen muß. Die Funktionen 
sind in unterschiedlichen Tasks. Wie oft muß ich mit der "Holfunktion" 
diesen Wert holen? Gilt da das Abtasttheorem     fabtast > 2*f oder 
reicht es wenn ich es mit   fabtast = 2*f also mit 50 ms mache?

Mfg
Robert

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Robert (Gast)

>sind in unterschiedlichen Tasks. Wie oft muß ich mit der "Holfunktion"
>diesen Wert holen?

So oft du willst. Entweder du bekommst Werte doppelt oder verschluckst 
welche. Bei den meisten Anwendungen ist das egal. Bei 
Signalrekonstruktionen nicht.

MFG
Falk

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte keinen einzigen Wert verschlucken. Es sollen alle Werte 
geholt werden.

Mfg
Robert

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Robert (Gast)

>Ich möchte keinen einzigen Wert verschlucken. Es sollen alle Werte
>geholt werden.

Dann brauchst du eine Art Handshake, ggf. einen FIFO in Software.
über eine Hilfsvariable (Flag) wird angezeugt, dass ein neuer Messwert 
vorliegt. Diese muss der lesende Task oft genug abfragen (pollen), und 
dann den Wert lesen und das Flag löschen. Das Ganze muss atomar 
ablaufen, siehe Interrupt.

MFg
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.