mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Wie findet man alte Schulfreunde?


Autor: Peter X. (vielfrass)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie findet man alte Schulfreunde?
Welche Möglichkeiten gibt's?

Autor: Der Micha (steinadler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Über stayfriends.de

Autor: A. F. (artur-f) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du unter 30 bist evtl. bei meinvz.de bzw studivz.de probieren.
Bei stayfriends.de musst du was bezahlen, sonst kannst du die Leute 
nicht anschreiben.

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau doch mal bei Deiner Schule vorbei!
Oft haben die eine Homepage, wo auch
die "Ehemaligen" verzeichnet sind...

Autor: Wiesel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.google.de

habe da immer nahezu jeden gefunden den ich wollte, sollte uns aber zu 
denken geben *g

Autor: Weitblicker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schulfreunde?

Was willst du den damit?

Rumjammern, wie schnell die Zeit vergeht? Rumjammern, das du mit 45 
immer noch arbeiten musst, obwohl du vorhattest auf deinen Landsitz auf 
Malle zu residieren?
Oder den blöden Streber wiedersehen, der dir deine Freundin ausgespannt 
hat, und jetzt trotzdem mit dieser geschieden ist?

Ne ne, es gibt nur einen Grund seine Schul"freunde" wiederzusehen: Wenn 
du der absolute Überflieger geworden bist(eigenes Unternehmen, 1000 
Beschäftigte usw.), obwohl du als Schüler eine abolute Null warst und 
von allen Mädels ausgelacht wurdest. Dann treffe deine Schulfreunde 
wieder, aber halte dich mit Sprüchen und herablassenden Bemerkungen 
zurück. Geniesse die Situation und stelle dir vor, alle anderen könnten 
deine Angestellten sein.

Ansonsten, vergiss diese Nostalgie! Nicht zurück denken! In der Zukunft 
liegt das Glück!

Autor: [Frank] (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.yasni.de/ ist eine allgemeine Personensuchmaschine

Autor: Ing. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weitblicker, was bist du für ein Vogel?

Autor: Noch ein Vogel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, nicht jede "Schulzeit" bleibt in guter Erinnerung.
Wenn es gehen würde, würde ich mir paar Jahre aus dem Gedächnis löschen 
wollen.

Autor: HerrRiebmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
von stayFriends kann ich nur abraten. Zum einen ist das übertrieben 
teuer. Weiterhin bietet die Webseite null Funktionen (Forum, Chat und 
sowas sucht man vergeblich). Und zuletzt ist der Support eine einzige 
Katastrophe! Anfragen werden nicht oder nur extrem verzögert 
beantwortet.  (Stand Jan. 08)

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Außerdem is stayfriends wohl kaum ein seriöses Angebot. Ich finde mich 
mit google unter meinem Namen in deren Verzeichnis. Angeblich kann man 
da zu mir Kontakt herstellen, dabei wissen die nix über mich, und schon 
gar nicht, wie sie mich erreichten sollten.

Wenn sie das doch wissen, ist es ein illegal operierender Dienst, von 
dem erst recht abzuraten ist.

Autor: Tankwart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich finde mich mit google unter
> meinem Namen in deren Verzeichnis.

Als ich dort eingetragen war, konnte man mich über Google auch dort 
finden. Nach der Löschung meines Accounts hatte Google nur wenige Tage 
später keine Ergebnisse mehr über mich in Bezug auf stayFriends.

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mich nie da registriert, da frage ich mich, wie komm ich da 
rein, was mach ich da, und wie komm ich da wieder raus?

P.S.: Selbst meine Mutter is da unter ihrem Namen zu finden. Und sie ist 
nicht mal im Internet unterwegs.

Autor: Tankwart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn dort Klassenfotos "veröffentlicht" werden, dann können die darauf 
befindlichen Personen von den Klassenkameraden mit Namen versehen 
werden. Evtl. kommt der Eintrag so zu Stande... ???

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mag sein. Eigentlich is mir das auf Wurscht. Mehr als meinen Namen und 
die Schule haben die nicht Hoffe ich).

Bleibt die Frage, warum die kostenpflichtig Kontakt zu mir anbieten, 
obwohl die keinen Schimmer haben, wie sie mich erreichen sollten.

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe vor vielen Jahren (als es noch kein Inet gab) mal alle 
ehemaligen Mitschüler zu einem Klassentreffen eingeladen. War ziemlich 
viel Telefoniererei (20 Stunden). Habe diejenigen angerufen, die ich 
kannte, und gefragt, wen von denjenigen, die ich noch nicht hatte, sie 
kennen bzw. von wem sie etwas wissen bzw. ob sie jemanden kennen, der 
etwas weiß.

Womit ich nicht gerechnet hatte: von den 250 Personen lebten schon 
damals 5 nicht mehr.

Autor: Weitblicker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie jetzt? Klassentreffen mit 250 Personen?

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie jetzt? Klassentreffen mit 250 Personen?

Chronischer Lehrermangel:-)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal
http://www.wer-kennt-wen.de/
versucht?

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich hab mich nie da registriert, da frage ich mich, wie komm ich da
>rein, was mach ich da, und wie komm ich da wieder raus?

Daten stammen wahrscheinlich von Telefonbucheinträgen.

Raus kommt man da nicht mehr, es sei denn man zieht um.
Wenn man ein Telefon anmeldet geht der Spaß wieder von vorne los.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt wohl nicht ganz - man kann sich auch kostenlos registrieren und 
erhält dann Mails, wenn ein anderer aus der Schule mit ähnlichem 
Jahrgang das auch tut.

Die kostenlose Registrierung kann natürlich jeder machen...

Und aus welchem Telefonbuch kann man entnehmen, an welcher Schule jemand 
war?

Autor: Tankwart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Raus kommt man da nicht mehr,

Das stimmt nicht. Wie ich oben schon geschrieben habe, findet man von 
mir nach der Abmeldung nichts mehr. Und das ohne großes wenn und aber!!!

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Wie jetzt? Klassentreffen mit 250 Personen?"

Wir hatten 120 Abiturienten. Ich lud dazu auch alle anderen ein, die 
jemals in unserer Klassenstufe waren (also alle vorzeitigen Abgänger).
Von den geladenen 250 kamen etwa 100. Wenn schon, dann soll sich die 
Mühe auch lohnen.

Wir hatten ein wirklich gutes Schulklima. Etliche kennen und treffen 
sich jetzt noch regelmäßig privat. Beim letzten (25-jährigen) Treffen 
(nur die Abiturienten waren eingeladen) kamen 70 von 120.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.