mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP vorwärts rückwärts Tiefpassfilter


Autor: Ali K. (lernen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein IIR Filter gemacht aber er habe eine nicht lineare 
Phasenverschiebung, und ich möchte die Phase mit rückwärts und vorwärts 
filterung weg mache. aber ich weiss nicht das Algorithmus ausschaut.
Weiss jemand das Algorithmus von Vorwärts rückwärts filter. Ich muss es 
in matlab simulieren und in c++ implemtieren. Kann mir jemand dabei 
helfen.

Danke.

Autor: julian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
handelt es sich denn um eine echtzeitimplementation, oder soll der 
filter nu eine bestehende wavedatei filtern?

echtzeit ist schwieriger... entweder man kennt die periodengröße, wie 
z.B. bei einem lookup table oszillator, oder man muss mit fensterungen 
arbeiten...

offline, also wenn da nur ein wave sample durch geht isses einfach...

du nimmst en filter, initialisierst in ganz normal und filterst einmal 
die wave datei vorwärts durch. wichtig hierbei ist, das du noch ein paar 
nullen hinten an das wave sample anhängst, damit der filter richtig 
ausschwingen kann. das ergebnis in einem array speichern

dann wird das filter zurück gesetzt, und das ergebnis vom ersten filter 
(das array) von hinten nach vorne ausgelesen und wieder durch den selben 
filter geschickt - et voilà, der phasenversatz ist verschwunden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.