mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Fliesen und Co


Autor: Wasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

in unserem Altbau wird gerade renoviert und es finden sich am Dachboden 
z.b. fliesen aus den 60 ern. Alles kommt auf den Müll. Wollte mal ne 
Meinung einholen.

Mach es sinn die dinger noch bei Ebay zu verkloppen ? Die sind 
Neuwertig.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt Trödler, welche so alte Posten aufkaufen, um z.B. Versicherungen 
zu beglücken.

Wenn dann in eurem alten Badezimemr ein paar KAcheln kaputt wären, und 
es soll nicht das ganze Bad renoviert werden, dann ruft der 
Versicherungsfritze den Trödler an, und der schaut dann nach in seinen 
Beständen, ob er noch solche seltsam gemusterten Fließen hat.

FAzit: Ruf bei deiner (Hausrat) Versicherung an, und lass dir vom 
zuständigen Sachbearbeiter den Kontaktpartner von deren Fließen-Trödler 
geben

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt sogar Firmen, die darauf spezialisiert sind alte Fliesen zu 
beschaffen!!  Namen habe ich vergessen. Bau.net oder eine Suchmaschine 
Deines Vertauens könnte was wissen.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Fließen"

Es heißt Fliesen. Mit s. Einem weichen s.

Nicht "Fliessen" (das, was Wasser in einem Fluss macht).

Autor: Katapulski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lieber 10 Schwarze kacheln als eine weiße Fliese.

(alte Volksweisheit)

gez. Katapulski

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly wrote:
> "Fließen"
>
> Es heißt Fliesen. Mit s. Einem weichen s.
>
> Nicht "Fliessen" (das, was Wasser in einem Fluss macht).

Das Wort fliessen gibt es nicht. Man müsste es fli-essen aussprechen. 
Was das Wasser im Fluss macht, nennt sich fließen.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich spüle mein Vlies immer unter fließendem Wasser in einem gefliesten 
Becken aus.

Der Holli, der Holli
beherrscht die Rechtschreibung ganz tolli!

...und geht Manchem auf den S*ck damit,
aber voll(i)

schnell fort hier
Paul

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann tuts mir leid! ^^

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.