mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] 256 MB SO-DIMM


Autor: Joachim Rath (jorath)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe 2 Module
256 MB - SO DIMM 200-polig - DDR400 / PC3200 - CL3
von Infinion aus einem DELL Inspirion 9100 über (wurde aufgerüstet).

Preis 25€ Verhandlungsbasis + Versand

MfG
J.Rath

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mal bei Egay geschaut, was es da kostet?
Da ist am froh, wenn man 1GB für 5Euro loskrigt.

Autor: asm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jaja,... waren das noch zeiten als 512mb DDR1 333er Ram 99 Euro gekostet 
haben ;)

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... und 16MB ~1000DM ...

Autor: Micro Mann (micromann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> .. Egay ..

Freudscher Vertipper ? ;-)

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar, das bekommst Du bestimmt los. Ein schnelles 2G DDR2-Markenmodul 
bekommt man neu fuer den Preis, da is ausrangierte Zeug locker noch 
25EUR+Versand wert.

Autor: Joachim Rath (jorath)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure Hinweise

Die Module sind verkauft.

@ Michael G.
Versand ist keiner angefallen da sie abgeholt wurden.

MfG
J.Rath

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Versand ist keiner angefallen da sie abgeholt wurden.

...und zurückgebracht werden, wenn der Käufer feststellt, daß die Dinger 
in seinem BX-Chipsatz-Notebook nicht laufen :-)

Oliver

Autor: Florian Rist (Firma: TU Wien) (frist)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

> ... daß die Dinger in seinem BX-Chipsatz-Notebook nicht laufen :-)

Unter Umständen tuen sie das schon, nämlich dann wenn 16 Chips auf dem 
Modul sind. Ich hätte noch so ein Modul rumliegen. Hat jemand Interesse?

Grüße
Flo

Autor: Harry Hirsch (hhh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Florian Rist:

Wenns ein PC100-Modul ist. hätt ich Interesse.

Autor: Joachim Rath (jorath)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

@Oliver :
Die Teile sind ein einem Notebook mit gleichen Chipsatz (865PE) verbaut 
worden. Der Mensch hatte die vorhandenen bei einer gutgemeinten 
Reinigungsaktion (zuhause) ausgebaut und dabei zerschossen. Da die Kiste 
seinem Arbeitgeber gehört und er damit die nächsten Wochen seine IBS 
beim Kunden fortsetzen muss, hatte er ein (lösbares) Problem.

Ich hoffe er hat daraus gelernt.

MfG

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.