mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sub-d Kabel 9-polig bis zu 4 A


Autor: nicolas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich schicke durch ein sub-d Kabel bis zu 4 A, das wird dabei auch ganz 
gut warm.

Meine Frage:

Kennt jemand vl eine Quelle wo man ein entsprechendes Kabel mit etwas 
größerem Querschnitt bekommt?

Vielen Dank und Viele Grüße


Nicolas

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selberlöten; fertig konfektioniert wirstes nich finden. Und: Verbau doch 
gescheite Stecker... du weißt ja um die garantierte Lebensdauer von 
Sub-D, gell...?

Autor: nicolas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab was gefunden: die firma heißt erni, die machen sowas.

das kabel kann ich mir leider nicht aussuchen, die geräte sind fest :/

grüße

Nicolas

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo klar, Erni baut Sub-D-Stecker, genauso wie Harting und Siemens auch, 
aber mit den vier Ampère, da würd ich lieber nochmal nachlesen :-/

Autor: nicolas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sag das deswegen, weil wir ein ERNI Kabel zusammen mit einem Gerät 
bekommen haben, das 4A rausgibt. Also quasi das Originalkabel ist von 
ERNI, demnach sollte das die wohl auch abkönnen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht ist in dem "Gerät" ein Spannungswandler drin?
15 Volt bei 880mA rein und durch das Kabel.
Und das "Gerät" gibt dann 3.3Volt bei 4A raus...

Autor: nicolas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nee, dahinter ist in der leitung nix mehr - ich weiß auch nicht warum 
die so ein kabel nehmen...

Autor: Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ERNI nimmt auch das D-Sub-Gehäuse als Format und baut Stecker ein für 
30A bei 20°. Pin-Konfiguration 3W3, 3WK3, 7W2

Autor: Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> dahinter ist in der leitung nix mehr

Dann ist es eine Begleitheizung Open End.

Autor: nicolas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
? was meinst du damit? also genauer: dahinter kommt keine weitere 
Elektronik die die Spannug ändern würde, sondern nur noch der 
Verbraucher.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.