mikrocontroller.net

Forum: Platinen SMD Bauteil auf Lötseite bringen (bitte Hilfe!)


Autor: mohcine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SMD Bauteil auf  Lötseite bringen  (bitte Hilfe!!!)

Ich möchte  das SMD Teil auf der Lötseite aufbringen, dann muss
Ich das Bauteil "spiegeln", ja. Ich muss also Eagle anweisen es auf die
Unterseite zu setzen.

Aber ich weiß nicht, wie ich das stellen muss

Bitte helfen sie mir!!!

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal das Handbuch durchgelesen? Da stehen viele nützliche Tipps 
drin und nicht nur wie man den Mirror-Befehl anwendet.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mohcine wrote:
"spiegeln"
http://www.dict.cc/deutsch-englisch/spiegeln.html

deine nächste frage ist bestimmt, wie man den wert eines bauteils 
ändert, o.ä.... steht doch alles im handbuch oder auf hunderten 
tutorials oder...

Autor: A.A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und warum so arrogant? Kann dir doch völlig egal sein.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
er nicht mal die suchfunktion vom forum, geschweigedenn google oder 
einfach nur den gesunden menschenverstand, indem er spiegeln übersetzt - 
falls er überhaupt eine englische version hatt - genutzt.
was hat das mit arroganz zu tun?

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@A.A.
Wahrscheinlich ist Frank und Michael H. nur langweilig.
Michael hat in einem anderen Thread auch schon rumgepöbelt.
und ne Retourkutsche (von mir) bekommen. Manche brauchens
eben bis mit denen keiner mehr redet oder postet.

@mohcine
hat der Tip v. Frank gereicht oder brauchste noch Hilfe?


@Frank + Michael H.
Das hier auch Neulinge posten die mit den Geflogenheiten hier
natürlich noch nicht so vertraut sind scheint dabei einige nicht
zu stören.
Wenn man ein Problem hat, dauert es meist zu lang ein Handbuch
durch zuarbeiten. Da geht das Fragen/Antworten hier schneller.
Das sollte man bedenken bevor man hier rumpöbelt.
Manche, die hier schon lange dran teilnehmen glauben scheinbar
Sonderprivilegien zu haben.

Take it easy, girls.

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H.

>er nicht mal die suchfunktion vom forum, geschweigedenn google oder
>einfach nur den gesunden menschenverstand, indem er spiegeln übersetzt -
>falls er überhaupt eine englische version hatt - genutzt.
>was hat das mit arroganz zu tun?

Der Ton macht die Musik.
Es kommt eben auf die Manieren an und wie`s ankommt.
Wenn du das nicht merkst, kannste einem nur leid tun.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!
Suchfunktion und Betreffsuche benutzen - vielleicht gibt es schon einen 
ähnlichen Beitrag

die sätze kommt dir bekannt vor? fähigkeit zu lesen darf vorausgesetzt 
werden, oder?

> Der Ton macht die Musik.
> Wenn du das nicht merkst, kannste einem nur leid tun.
schon klar. war nicht nett. aber eben nicht arrogant.
http://de.wikipedia.org/wiki/Arroganz
schau, so nett bin ich zu dir, schick dir sogar noch den link mit!

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn man ein Problem hat, dauert es meist zu lang ein Handbuch
>durch zuarbeiten. Da geht das Fragen/Antworten hier schneller.
>Das sollte man bedenken bevor man hier rumpöbelt.

Das hat nicht mit pöbeln zu tun, das sind einfach die harten Fakten. Das 
Handbuch ist lesenswert und das richtige Stichwort habe ich auch 
genannt. Strg+F -> "Mirror" und schon ist das Problem gelöst.

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael H.

Thema Arroganz.

Ist ja nicht auf meinem Mist gewachsen sondern von A.A.
Beurteilen tun das in der Regel andere, weil man es selbst oft
nicht merkt.

Was die Regeln angeht, hat dieses Forum nicht unbedingt
eine Vorbildfunktion. Da könnte man einiges verbessern.
Wäre evtl.ein Thema/Beitrag für den Wettbewerb!?
Wer ein Problem hat, hat auch erstmal eine andere Zielsetzung
als sich mit Forenregeln vertraut zu machen. Als ich hier
eingestiegen bin, hatte ich auch so meine Schwierigkeiten.
Es spricht alLerdings nichts dagegen einem Forenneuling manierlich
darauf hinzuweisen anstatt ihn anzuöden das er gegen heilige Regeln
verstoßen hat. Wir sind ja schließlich intelligente kultivierte
Menschen, oder?

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Frank
>Schon mal das Handbuch durchgelesen?
Hätte man auch freundlicher formuliern oder weglassen können.
z.B.Haste keine Lösung im Handbuch gefunden? o.ä.
Auch hier kommt es auf den Ton an und wie es ankommt.
Wer solche Fragen stellt hat eben nicht die Muße erst das Handbuch
durch zuarbeiten, zumal das Eagle-Handbuch auch nicht immer hilfreich 
ist.
Ich finde es teilweise recht überladen und nicht so gut strukturiert.
Meist schau ich bei den Editorbefehlen nach wenn die Stichwortsuche
nichts bringt. Eine intelligente Wissenssuche ist aber auch nicht
jedermanns Sache. Das sollte man dabei bedenken.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.