mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Datei in EEPROM übertragen


Autor: Nicki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

folgendes Problem: Ich programmiere mit Code Blocks und muss jetzt in 
den EEPROM (oder ggf au RAM/Flash,...) des Mikrokontrollers ( Atmega128) 
eine bereits vorhandenen Datei übertragen (.mif). Leider kann ich durch 
die Größe der Datei auf keinen Fall alles von Hand nochmals ins Programm 
schreiben. Diese Datei würde ich gerne über das übliche Flashen (per 
AVR)des Mikrokontrollers mitübertragen (per USB).
Weiß irgendjemand wie ich eine Datei übertragen kann, die ich später 
weiter per SPI (und zerlegt) senden muss?

Danke schon mal im Vorraus für jede Hilfe

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, ich fürchte Deine Angaben reichen nicht !

= Woher kommt die Datei  (über welche Schnittstelle zum uP) ?
= Wie gross ist die Datei (maximal) ?
= Wo soll sie gespeichert werden (intern im uP oder auf externem EEPROM) 
?
= bei internem EEPROM: Welcher uP genau, welche Taktfrequenz / Quarz ?
= bei externem EEPROM: Welcher Typ, wie ist es angeschlossen ?
= Was ist das für eine Programmiersprache oder Entwicklungsumgebung ?

Autor: Nicki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich möchte die Daten über USB (wie bereits gesagt) zum Mikrokontroller 
bringen, die Datei ist ca 2 KB groß. Der EEPROM ist intern Taktfrequenz 
durch Quarz 16 MHz. Die Programmiersprache ist C (und die Umgebung wie 
ebenfalls gesagt Code Blocks!). Mein jetziger Ansatz wäre über fopen(), 
was der Kompiler aber nicht kennt...

Autor: Teplotaxl X. (t3plot4x1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit avrdude gehts so avrdude -c [deinen Programmer] -p m128 [für 
mega128] -U eeprom:w:datei.eep

Lesen kannst du den EEPROM mit dem AVR über die entsprechenden Register.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.