mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik NEWS - AVR in TO92 - NEWS


Autor: ATMÄL CORP. -GERMANY- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neuer Technologie macht es möglich!
im Sommer wird es ein neuer AVRtiny geben im TO92 Gehäuse

hier schon mal einige specs zum "ATtiny1"

Gehäuse: TO92 (3pins)
128KB Flash
4KB SRam
8KB EEPROM

Max Takt
40 Mhz interner RC Oszilator

Spannung: 1.0-8.0 Volt

Stromaufnahme im Betrieb:
(40Mhz - 1,0 Volt - 21°)
1mA

mehr wird noch nicht verraten
VIEL SPAß!

Autor: April (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jaja 1.4

Autor: *freu* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wow!!! 128kb Flash, 4KB SRam, 8KB EEPROM
und genau 1 pin zur verfügung...das wird ein
riesenspass! :-) :-) :-) :-) :-)

aprilapril

Autor: Aleksej (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne, du hast ja was falsch verstanden, 40MHz sind nur mit 8V
Versorgungspannung möglich, bei 1V hat man nur 10MHz zur Verfügung.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wieso nur 1 Pin?
Betriebsspannung und Masse werden doch gemultiplext.
Und schon kann man über das neue Hyper-TWI beliebig erweitern.

Gruß Micha

Autor: Praktikus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll die Ungläubigkeit?  Genau das ist das Ziel der IC-Entwickler.


Nur bei der Stromaufnahme im Betrieb, (40Mhz - 1,0 Volt - 21°)
, muß nachgebessert werden. 21° ist eindeutig zu wenig, 23° sollten es
schon sein - gerührt oder geschüttelt, das ist egal.

Autor: edi.edi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo ing..tech..lieb...,

ich bin neu auf diesem gebiet.zum einsteigen waere dies ja ein
passendes modell fuer mich.Ich wuerde also diesen MC mit einem
Volt betreiben,was mir exakt 10MHz bringt.Kann ich da eine alte
batterie aus einer fernsteuerung einsetzen?(die hat naemlich noch
1 volt drin!)?
jetzt studiere ich mal schnell wie man die stromversorgung multiplext
( Google ist mit diesen infos wohl ausgeruestet )
eine platine mit loetaugen ist wohl schnell genug um die 10 MHz nicht
zu stark abzubremsen.
ein edelstahlgehaeuse habe ich schon (schoen gebuerstet...ich komme aus
diesem sektor) kann ich nach einbau des MC das gehaeuse (schnell)
zuschweissen? es muss naemlich wetterfest in ein rabennest gelegt
werden.

Fragen ueber fragen
wenn ihr mir helfen koenntet waere ich (und die
rabenmutter)gluecklich.

schoen,dass es ein so fortgeschrittenes forum gibt

mfg
Eduard

ps: mitglied des wwf

Autor: Conlost (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Boooaahh, ich hab mir grad mal das Datenblatt downgelootet oder
wie das heißt, dat Dingen hat ja sogar nen ISP-Programmer
im Chip drinn, und damit der Ärger mit den Fuses aufhört,
gibt es nur eine mit der Bezeichnung NOBITCLR.

Gruß,
Arno

Autor: edi.edi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Endlich

ich warte schon stundenlang auf neue beitraege,denn ich bin scharf auf
diesen Atmel Chip.

wie liegt dieser uC preislich bei einer jaehrlichen abnahme von etwa
19 stueck?

Fragen ueber Fragen
ich muss unbedingt einsteigen.
Bitte um Hilfe

mfg

Autor: Conlost (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmmm... nun ist es zu spät.

Gute Nacht wünscht,
Arno

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.