mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik xor´en in Keil


Autor: Jam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Weiß jemand wie man in keil uVison3(c compiler), zwei werte mit einander 
xor´en kann??? gibt es das ein header???

z.B.

#include <math.h>
.
.
main ()
{
x = a xor b;
}


geht nicht.

oder muss man da eine routine schreiben???

jam

Autor: Jam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist schon gut xor = ^;

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder so:
   #define xor ^

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder so:

:
#define xor  ^
:
x = a xor b;
:

Nein, bitte nicht ernst nehmen,
und auf keinen Fall nachmachen     ;-)

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe schon C-Programme gesehen, die fingen so an:
  #define begin {
  #define end   }
  ...und 1-2 Dutzend weitere Zeilen dieser Art...
So kann man sich eine wunderschöne eigene Programmiersprache zimmern 
ohne den Compiler wechseln zu müssen. ;-)

Autor: Jam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist doch super ein comp. für alles

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Andreas,

da scheint ein Pascaller am Werke gewesen zu sein, oder?

MW

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach C99-Standard (Abschnitt 7.9 Alternative spellings <iso646.h>)
kann man auch 'xor' und ein paar andere ausgeschriebene Operatoren
verwenden:

    and     &&
    and_eq  &=
    bitand  &
    bitor   |
    compl   ~
    not     !
    not_eq  !=
    or      ||
    or_eq   |=
    xor     ^
    xor_eq  ^=

Diese Namen dienen aber nicht der besseren Lesbarkeit, sondern sind
gedacht zur Verwendung auf Systemen mit nationalen 7-Bit-Zeichen-
kodierungen, in denen die Sonderzeichen nicht darstellbar sind.
Nationale 7-Bit-Kodierungen gehören aber zum alten Eisen, und C ist C
und nicht Cobol, deswegen sollte man auf solchen schöngeistigen
Auswüchse verzichten ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.