mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home EIB: Bewegungs-, Brandmelder und Sensoren in einer Komponente


Autor: Janne (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,


muss ich für ein EIB System (teure) Einzelkomponenten kaufen oder gibt 
es Lösungen die mehrere Sensoren zusammenfassen?


Vielen Dank

Janne

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falsches Forum, hier gibt es zu EIB leider selten kompetente Antworten. 
Versuch es auf http://www.knx-user-forum.de - würde allerdings um viele 
Antworten zu erhalten dort erst eine Forensuche und dann eine moderate 
Fragestellung empfehlen ;-)

Autor: uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versuche es trotzdem mal:

du kannst jeden beliebigen Sensor der z.B. einen Relaisausgang hat mit 
einem Binaereingang oder einer Tasterschnittstelle (z.B. 4-fach) 
ankoppeln. Wirklich jeden! Analoge Sensoren entsprechend mit einem 
Analogeingang.
Die Versorgungsspannung muss man idR. extern bereitstellen.

Es gibt auch kombinierte EIB-Sensoren, z.B. fuer das Wetter. Die melden 
z.B.:
- Beleuchtungsstaerke am Tag (ab ca. 100lx)
- Beleuchtungsstaerke Daemmerung (bis ca 200lx)
- Niderschlag (binaer)
- Temperatur
- Wind
- Sonnenstand (Laenge und Breite, wie bei Astroschaltuhr, jedoch den 
exakten Stand z.B. fuer Beschattung, wird nur berechnet)

Diese Daten koennen intern Weiterverarbeitet werden zu:
- Beschattung mit Teilgeschlossenen Jalousieen an 4 unabhaengigen 
Fassaden
(Die Jalousien koennen praktisch permanent der Sonne nachgefuehrt 
werden, wenn Sie scheint)
- Windalarm
- Sturmalarm
- Niederschlag als Regen oder Schnee (anhand der Temperatur)
- einige frei verwendbare logische verknuepfungen
- etliches mehr das mir gerade nicht einfaellt

benoetigt wird fuer die Spielerei eine Wetterstation und ein Kombisensor 
fuer zusammen >1000,- netto. Betriebsspannung fuer den Sensor liefert 
die Wetterstation.
Einen kombinierten Bewegungs- und Brandmelder hatte ich noch nich 
gebraucht, gibt es aber bestimmt auch, und falls nicht --> 
Tasterschnittstelle.
Magnetkontakte lassen sich auch prima ueber eine Tasterschnittstelle 
anbinden.

Mit anderen Worten: du kannst praktisch alles irgendwie anbinden.

HTH, bye uwe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.