mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Barcode-Lesegerät entwickeln


Autor: Herbert Ranzinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo wer kann mir helfen!
Ich möchte meine msp430-Anwendung (mobiles Zeiterfassungssystem)
um einen Barcode-Leser erweitern. Wer kann mir Tips geben?
Wer kennt günstige Zeilensensoren.
Hat jemand vielleicht schon einen Barcodeleser entwickelt?

Herbert

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß ja nicht, was Du schon alles gemacht hast, aber ein
Barcodeleser ist gewiß kein 0815-Projekt. Algoritmen beruhen auf
Mustererkennung, Dekodierung und viel Fehlererkennung / -Korrektur.

Kommt ganz auf die geplanten Stückzahlen an und darauf, ob nur ein
einziger Code erkannt werden soll oder alle Varianten (es gibt bestimmt
10 verschiedene).
Da würde ich mal bei ebay schauen, dort gibt es immer wieder Scanner
oder Lesestifte für wenige Euro, Suchbegriffe z.B.

Gibt es mit serieller Schnittstelle oder Keyboard Wedge (zwischen
Tastatur und PC gesteckt).

barcodeleser
barcodescanner
barcodestift
datalogic, HP (Hersteller)

Profi

Autor: Uwe Naumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder Symbol als Hersteller.

Autor: Herbert Ranzinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Profi,
ich bin seit 3 Jahren als Hard- und Softwareentwickler tätig. Meine
Hauptzeit verbringe ich mit dem C167-Controller von Infineon.
Mit dem msp430 beschäftige ich mich seit 4 Monaten.
Das Zeiterfassungssystem entwickle ich im Nebenerwerb.
Der Barcodescanner wird im Gehäuse mitimplementiert.
Eine externe Lösung scheidet aus Platz- und Kostengründen aus.
Im Bereich Barcode hab ich bis jetzt keine Erfahrung.
Ich versuche auf diesem Wege den "richtigen" Einstieg zu finden.
Vielleich hat jemand bereits Schaltungs- bzw. Softwarebeispiele.
Oder jemand kennt eine fertige Lösung, die als OEM auf der Platine
implementiert werden kann.

Herbert

Autor: Michael Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt fertige Sensoren und Decoderbausteine von HP:
HBCR1570
HBCR1610
um nur zwei zu nennen.
Bei bedarf mail ich Dir die Datenblätter zu.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt auch OEM-Engines von Metrologic

http://www.metrologic.com/corporate/products/oem/IS4100.htm

Autor: Vertex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.mediabit.de/lexikon/ean-code.html
Falls Du das brauchen solltest.
mfg olli

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gibts solche OEM-Scanner auch in günstig? Also so ca 100 - 150 EUR für
einen Omnidirektionalen?

mfg
Flo

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://tysso.org/barcode_scanner/barcode_scanner.html

Auf der Seite unten die sogenannten Barcode Reader Modules befinden
sich in den auf der Seite angebotenen Barcode Readern.
Kauf dir einen fertigen Reader und bau ihn auseinander. Kostet ca 70
Euro

Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.