mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Neuer Bluetooth-Stick unter Windows XP


Autor: Monk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

mir ist vor einigen Tagen mein ca. 2 Jahre alter NoName-Bluetooth-
Stick kaputt gegangen. Jetzt habe ich mir einen neuen gekauft und
der funktioniert natürlich nicht so wie ich möchte. Ich hatte mit
dem alten Stick lediglich mein Handy synchronisiert bzw. Dateien
vom Computer auf das Handy geschoben, dazu musste nur die serielle
Verbindung zwischen Computer und Handy funktionieren. Mit dem alten
Stick kein Problem, einfach reinstecken, er wurde von Anfang an
ohne zusätzliche Treiber erkannt und mit dem Microsoft Bluetooth-
Stack war das pairen und einrichten der Ports ein Kinderspiel.

Der neue Stick wird nicht ohne Dritthersteller-Treiber erkannt
und eine manuelle Treiberinstallation mit den INF-Dateien von
der CD über den Gerätemanager führt zu merkwürdigen
Fehlermeldungen. Man muss die Treiber über das Setup-Programm
installieren und dann wird man mit einer blöden Bluesoleil-
Software beglückt, der MS BT Stack hat jetzt nichts mehr zu
melden. Leider wird mein Handy mit dem Bluesoleil Stack nicht
von der Sync-Soft gefunden. Das Handy ist vorschriftsmäßig
gepaired (BT Symbol ist grün) und der Serielle Port wird von
der Bluesoleil-Soft auch ganz automatisch eingebunden, sobald
die Sync-Software von mir gestartet wird. Es tut sich also
was, aber das Handy wird dennoch nicht von der Sync-Software
gefunden, egal ob ich den Port manuell angebe oder die Sync-
Soft danach suchen lasse.
Im Internet habe ich mir dann die neueste Version der
BlueSoleil-Software heruntergeladen und oh Wunder, jetzt
findet meine Sync-Soft auch wieder das Handy. Es liegt also
definitiv an den Treibern bzw. der Softwareversion auf der
CD. Nur will jetzt Bluesoleil Kohle von mir sehen, ansonsten
befindet sich die Bluetooth-Software im Trial-Mode, nervt bei
jedem Start mit einem Popup und hat zudem ein Transfer-Limit
von erbärmlichen 2 MB...schöner Mist!

Da ich keine Lust habe, Tage und Nächte wegen dieses Problems
bei Onkel Google zu verbringen und ich auf keinen Fall der
Firma Bluesoleil das Geld hinterherwerfen möchte, suche ich
jetzt einen neuen Bluetooth-Stick, der keine fremden Treiber
benötigt und mit dem Microsoft BT Stack verwaltet werden kann.
Ich habe den jetzigen Stick bei Reichelt bestellt (Artikel:
BLUETOOTH USB), auf dem Gehäuse ist "Joy-it" draufgedruckt
und der scheidet schon mal aus!

Wer kann mir einen passenden Stick nennen, der aktuell noch
im Handel erhältlich ist?

Vielen Dank.

Autor: Quehl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe heute gerade meinen Stick installiert.
den Stick habe ich von der Fa. IVT aus China auf der Cebit gekauft. Die 
CD war auf meinem Notebook nicht lesbar und auf dem XP Rechner habe ich 
ein Slotin Laufwerk, wo die kleine CD nicht funktioniert.
Habe bei Google auch blueseilol gefunden und gestern trotz Modem dennoch 
runtergeladen. Der MS Treiber funktionierte nicht.
Nach der Installation wurde gemeldet, daß XP dateien überschrieben 
wurden und das hat zunächst nicht funktioniert. Habe neu gestartet, 
alles mögliche versucht, nichts. Hab dann den Stick abgezogen und wieder 
aufgesteckt und die  Hilfe gelesen und dann ging es. Da die Software zu 
meinem Stick paßt, habe ich keine Begrenzung. Auf dem Notebook konnte 
ich nach mehrmaligem Lesen den dateinamen Blueseisol erkannt und wußte 
darum, daß das geht.
bei Google habe ich die Software auch bei Hama gefunden. Kann also sein, 
daß Hama den IVT Stick einführt und verkauft. Ich weiß aber nicht, wo es 
den gibt. In der Hilfe steht, daß die Demo 5MB überträgt. Ist zwar auch 
wenig, aber nur der Vollständigkeitshalber.
Getestet habe ich nur die Übertragung von Bildern von der Kamera zum PC.

mfg
Quehl

Autor: Monk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also meine Trial sagt definitiv 2 MB, ich seh das Hinweisfenster ja
jedes mal wenn ich mein Handy synchronisiere... :)
Aber erst mal danke für deinen Erfahrungsbericht.

Autor: Martin P....... (billx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab ein ähnliches problem .... ich hab bei nem Computerladen hier in 
aachen einen "Ultron" Usb stick gekauft... dabei war eine uralte version 
von BlueSoile .... das was ich mit dem stick machen will funktioniert 
damit natürlich nicht (BT GPS)... also hab ich mir gedacht updatest du 
mal auf die aktuellste Version(später hab ich erst gesehen das das nur 
ne Demo ist)... Damit funktioniert mein GPS! Ich muss sagen ich fühle 
mich von dem haufen beschissen... Kaufen werde ich es aber in keinem 
fall !

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.