mikrocontroller.net

Forum: Platinen Frage zu Ätzgerät


Autor: will was wissen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach meinen Erfahrungen ist doch bei Ätzgeräten doch eine Pumpe?
Was Pumpt diese Pumpe eigentlich?
Ich Sauerstoff oder so was?

Autor: will was wissen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich Sauerstoff oder so was?
Entschuldigung, hab mich verschrieben.
Ich glaube Sauerstoff oder so was?

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Ätzgeräte meinst du?
Er gibt mindestens zwei Syteme:
Einmal mit Gasbläschen zum Bewegen der Flüssigkeit(Isel,Bungard,usw.)
oder wo mittels Pumpe die Flüssigkeit durch ein Leitungssystem
gepumpt und über Düsen auf die Platinen gesprüht wird (HW-elektronik(?).
Wenn es von unten sprudelt wie im Aquarium ganz gewöhnliche Luft.
Luft besteht zu ~78% aus Stickstoff und ~21% aus Sauerstoff
und weiteren Gasen oder gasförmigen Bestandteilen.
Mehr kann man auch hier erfahren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Luft

Wozu brauchste denn die Info?

Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und die Luft dient nur der Umwälzung der Ätzflüssigkeit.

Es gibt aber auch Leute die meinen, dass die Luft für den
Ätzvorgang nötig wäre. Ist sie aber nicht,
da das Ätzen in Schalen mit leichtem Schwenken nicht möglich wäre.
Sie beschleunigt es, aber auch nur, weil kontinuierlich
frisches Ätzmittel an der Platine vorbeigeführt wird.

Nette Grüße

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.