mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MIcrocontroller - Frage


Autor: LF_TEC (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche gerade mich in diese Thematik einzulesen.

Das im Anhang befindliche Anschlussshema habe ich im Netz gefunden, nach 
welchem ich Arbeiten möchte. Das ganze sollte eine Maschine ansteuern ( 
Bediengerät für eine CNC-Maschine ) und läuft über Modbus.
Leider bin ich völliger Anfänger auf diesem Gebiet und würde mich über 
Hilfe freuen.

Seit Tagen suche ich nach einem solchen Modbus I/O und werde nicht 
fündig.

Gruss

Jürgen

Autor: Sebastian E. (der_andere_sebastian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier kann man so ein Gerät kaufen:
http://homanndesigns.com/store/index.php?main_page...

Autor: LF_TEC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für die Nachrichten. Wo man es kaufen kann, wusste ich bereits. 
Leider ist der nette Mensch nicht zu erreichen und seit einiger Zeit 
sind diese Teile wohl auch nicht auf Lager.

Das sollte wohl die Beschreibung des fertigen Gerätes sein...
Auf den Seiten von hommandesigns.com findet man auch ein Breakout-Board 
mit einem Konverter von RS232-RS485.

Gibt es so einen Microcontroller nicht bereits fertig in Deutschland zu 
beziehen?

Gruss

Jürgen

Autor: LF_TEC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ist diese Schaltung mittels Atmel nicht realisierbar?

Gruss

Jürgen

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Gibt es so einen Microcontroller nicht bereits fertig in Deutschland zu
>beziehen?

Den PIC kannst du bei den üblichen Verdächtigen beziehen. Die Firmware 
kannst du aber nicht einspielen, da das Modul dafür einen Booloader 
verwendet. Der ist im PIC18F452 nicht werkseitig programmiert.

>ist diese Schaltung mittels Atmel nicht realisierbar?

Doch, das Einspielen der Firmware wird dadurch aber nicht einfacher ;)

Oder willst du eine eigene Firmware programmieren?

Gruss,
Edson

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.