mikrocontroller.net

Forum: Platinen platine als masse auffüllen?


Autor: mohcine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich wollte dem POLYGON Befehl
 Bereiche der Platine mit einem
bestimmten Signal (z. B. Masse) auffüllen.kann man mir das zeigen wie 
das geht

danke schön

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
polygon zeichnen, und name ändern auf GND, dann wird die fläche gefüllt 
und mit GND verbunden... Kannste auch mit Vcc machen ;-)

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
den abstand von fläche zu leiterbahn kannst du entweder für jedes 
polygon einzeln über den sogenannten isolate wert festlegen (change -> 
isolate), oder global für alle flächen bei tools -> drc -> clearance.
dabei kannst du mit isolate den wert größer - aber nicht kleiner - als 
den clearance-wert im drc machen.

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du Zeichnest das Polygon mit dem Polygon-Befehl. Anschließend musst du 
das Polygon mit dem Name-Befehl in dein gewünschtes Signal umbennen 
(GND). Nun noch ratsnest ausführen und deine Massefläche ist da

Autor: mohcine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke schön leute!!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die SuFu nach +masse + polygon liefert 80 Threads, dabei sind unter den 
ersten fünfzehn mindestens zwei mit entsprechenden Antworten.

Beitrag "eagle Funktion - auffuellen von Masse"

Beitrag "Eagle Polygon geschlossene Masseflaeche Erzeugen"

Da muß man sich nicht wundern, daß sich niemand an die Forenregeln hält.

Autor: Hannes J. (Firma: eHaJo.de) (joggl) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast wrote:
> Die SuFu nach +masse + polygon liefert 80 Threads, dabei sind unter den
> ersten fünfzehn mindestens zwei mit entsprechenden Antworten.

Die Frage ist auch im Eagle-Handbuch sowie an vielen vielen anderen 
Stellen behandelt..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.