mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik High-Side Strommessung AVR (Shunt)


Autor: enrico (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mal ne frage,
funktioniert High-side Strommessung über Shunt mittels Differential 
Inputs eines AVR ADCs? (Für ca. 12V Spannung)
Komme da gerade iwie net weiter..

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, Danke!

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
URI !

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du ein spannungsabfall am shunt von 12V oder was meinst du ?

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
URI bringt dir nix. Der AVR wird bei 12V am Eingang auf jeden fall 
streiken ;-)

Du brauchst einen high side current shunt monitor um den Strom auf einen 
Low side shunt ab zu bilden, zB INA169:
http://www.alldatasheet.com/datasheet-pdf/pdf/8394...

Autor: enrico (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich kann es mir gerade noch verkneifen ein "N" dahinter zu hängen...
Aber danke für den Hinweis^^
Ne Antwort auf meine Frage ist das allerdings nicht, wie man strom über 
nen shunt misst weiß ich (sonst hätte ich das ja wohl nicht so 
geschrieben...).
Nur bis jetzt habe ich nur Lösungen für Low-side gefunden, also sowas:

     /|\ 12V
      |
     | | LOAD
     | |
      |
ADC1--|
     | |
     |_| SHUNT
ADC2--|
      |
     _|_GND


Hätte es aber gerne so:
     /|\ 12V
      |
ADC1--|
     | |
     |_| SHUNT
ADC2--|
      |
     | | LOAD
     | |
      |
     _|_GND

Autor: enrico (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da war ich wohl zu langsam mit Tippen^^

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siehe meine Antwort, du musst dir die Spannung übern Shunt irgendwie 
nach Masse runter holen. Würde auch mit nem Differenzverstärker gehen 
(aber wäre aufwendiger als INA169).

Autor: enrico (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, danke :)
Habe gehofft es gibt noch irgendnen anderen Trick, also werd ich es wohl 
so machen müssen.
Lg, enrico

Autor: MisterE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gibt spezielle High Side OPs.

http://www.maxim-ic.com/quick_view2.cfm/qv_pk/2104/t/al

grüße

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst die Spannung über den Shunt auch (hochohmig) runter teilen um 
in den 5 Volt Bereich zu kommen. Aber dann kannst keine großartige 
Auflösung mehr erwarten.
Wenn du z.B. 12V durch 3 teilst kommst auf 4 Volt und wenn du 100 mV 
Spannungsfall hast kommst auf 3,96 Volt - wie du dann noch die 40 mV 
Differenz mit ner guten genauigkeit messen willst ist fraglich.

Oder würde da der Vorverstärker des AVRs helfen? Bin mir da nicht sicher 
ob das gehen würde...

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Max471/472

MfG Spess

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max4073 und ähnliche.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst nen ATtiny13 auf die 12V setzten und mit nem 79L05 versorgen. 
Und der sendet dann das Meßergebnis digital per Optokoppler an Deinen 
anderen AVR.


Peter

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@peda: Also 8-10 optokoppler oder wie?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, Guck dir mal die Stromsensoren von Allegro (ACS714) an.

Autor: Emanuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was ist eigentlich der unterschied, ob jetzt für die strommessung 
high-side oder low side? wo liegen vor- und nachteile?

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
€Emanuel: Wenn es geht versucht man immer low side zu messen, aber wenn 
ich z.B. meine Schaltung mit zwei Eingangsspannungen versorge und auf 
jeder Schiene die Stromaufnahme messen möchte, kann man nur high side 
messen. Wenn man nach GND messen würde, würden sich die Ströme ja 
logischerweise addieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.