mikrocontroller.net

Forum: Platinen Platinen Layout erstellen


Autor: Maik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo hab einen Schaltplan in Eagel (schdatei) wer wäre so freundlich 
mir ein layout zu erstellen der schaltplan ist nicht groß habe aber 
leider noch nicht viel erfahrung mit eagle !

deshalb möche is es von einen erfarenen user machen lassen °

Wer mir helfen will bitte eine E-mail An 123maik@arcor.de würde mich 
über hilfe freuen

die platine besteht aus 2 ic2 und parr wiederständen. elkos und einen 
quarz


Mfg Maik Matthes

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lad doch mal das eagEl file rauf

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind Keramik-kondensatoren, keine ELko's!
Versuch dich doch mal selbst dran. Wenn du willst, kann ich mal den 
Anfang machen und du kannst es dann weiter machen.

Ich hab schon den Schaltplan für dich gemacht. Willst du selbst es nicht 
auch mal lernen. Es gibt so viele Beispiel, die auch für einen Anfänger 
machbar sind!
Es können doch nicht dauernd andere die Arbeit für sich machen.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ohje...

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ist das jetzt wieder gemeint?

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>die platine besteht aus 2 ic2 und parr wiederständen. elkos und einen
>quarz

und das kriegst du nicht hin?
wenn die Schaltung läuft (probier's auf dem Steckbrett zB)
dann wird schon nix schief laufen.
Du kannst es ja vor dem Ätzen hierrein stellen und um
Überprüfung bieten!

mich am Kopf kratz
da du schon da bist, sollen wir vielleicht noch etwas für dich machen
Gleichung lösen oder Vokabeln lernen :)

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>a du schon da bist, sollen wir vielleicht noch etwas für dich machen
>Gleichung lösen oder Vokabeln lernen :)

geht`s dir noch gut?
Maik braucht Hilfe und du machst zynische Sprüche, na toll.
Es dauert eben seine Zeit sich mit Eagle vertraut zu machen.
Aber nicht jeder kommt damit klar.
Ich befürchte, das du nun Maik bereits verschreckt hast.
Warum stellste dich nicht auf ne Autobahn und regelst da den Verkehr?

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@addc

wo daniel Recht hat, da hat er Recht....

>Es dauert eben seine Zeit sich mit Eagle vertraut zu machen.

Eben, abba erst mal überhaupt anfangen, gell? BTW: es gibt auch andere 
Programme, ich komme z.B. mit Target bestens zurecht.

>Aber nicht jeder kommt damit klar.

Dann wäre aber ein anderes Hobby anzuraten. Stricken ist doch toll....

>Ich befürchte, das du nun Maik bereits verschreckt hast.

Wenn er wegen solchen harmlosen Kommentaren d. Weite sucht, dann ist es 
vermutlich auch nicht Schade um Ihn.

>Warum stellste dich nicht auf ne Autobahn und regelst da den Verkehr?

Diese Frage stellt sich eher nach DEINEM Kommentar.

Nichts für Ungut, aber so übersozial muss man ja auch nicht sein. Wenn 
der Typ es nicht lernen will, dann ist Elektronik halt nicht sein 
Gebiet. Ein gewisses Ehrgeiz und Lernwille gehört nun mal dazu. 
Frustration hin und wieder auch.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@AC/DC (Gast)

>>a du schon da bist, sollen wir vielleicht noch etwas für dich machen
>>Gleichung lösen oder Vokabeln lernen :)

>Maik braucht Hilfe und du machst zynische Sprüche, na toll.

Du weisst gar nicht was zynisch bedeutet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Zynismus

Die Bemerkung ist ironisch, bestenfalls sarkastisch. Davon fällt niemand 
tot um.

>Es dauert eben seine Zeit sich mit Eagle vertraut zu machen.

Sicher.

>Aber nicht jeder kommt damit klar.

Auch richtig. Aber wenn alle Eagle Anfänger immer gleich rumjammern und 
"es gemacht haben möchten" lernen sie's nie.

"Nur selber denken macht geistig fett."

Einer der vielen Sprüche meines Mathematiklehrers.

>Ich befürchte, das du nun Maik bereits verschreckt hast.
>Warum stellste dich nicht auf ne Autobahn und regelst da den Verkehr?

Braucht er nicht, du spielst ja schon Blockwart. Mal wieder.

MFG
Falk

Autor: P. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AC/DC wrote:

> Maik braucht Hilfe und du machst zynische Sprüche, na toll.

Dann hilf ihm doch.

Ich quaele mich seit 2 Wochen mit Eagle rum, bisher habe ich noch kein 
Problem gehabt, was hier nicht schon beantwortet wurde.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht will Maik ja lieber programmieren, und hat deshalb keine Lust 
auf Hardware bauen/entwickeln. Dann zu kommen mit:

"Such dir doch ein anderes Hobby" ist ein blöder Spruch.

Ich mach gern Hardware, vieles geht heute nur noch mit Microcontroller, 
aber ich hab auch keinen Bock auf C, wenn es nicht in ASM geht oder 
schnell per Copy&paste, lass ich es sein, oder such mir jemanden,

aber ich such mir kein anderes Hobby!

Und in diesem Forum frag ich lieber nicht, ob mir mal jemand was 
programmieren kann.

Ihr ganzen Vollprofis hier habt vor zig Jahren mit Elektronik 
angefangen, da waren µC noch unbezahlbar. Ihr habt auch nicht als erstes 
SMD gelötet. Wenn man heute als Schüler einsteigen will, wo soll man 
denn da bitte anfangen? 0603- und BGA-SMD-Löten, diskrete inverse FFT? 
Hat halt nicht jeder Geld sich gleich ein Evo-Board zu kaufen.
Warum müssen hier immer so viele Meckern? Zu viele Deutsche?
(jetzt wird es unsachlich....und weg)

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Gast (Gast)

>Und in diesem Forum frag ich lieber nicht, ob mir mal jemand was
>programmieren kann.

Der Ton macht die Musik.

Entweder ich will das als Projekt vergeben, ggf. gegen Bezahlung.

Oder ich will Hilfe zu Selbsthilfe.

Aber "ich hab keine Lust /Ahnung mach mal" kommt hier weniger gut an.

>Ihr ganzen Vollprofis hier habt vor zig Jahren mit Elektronik
>angefangen, da waren µC noch unbezahlbar.

Ja und?

> Ihr habt auch nicht als erstes
>SMD gelötet.

Hat das jemand verlangt?

> Wenn man heute als Schüler einsteigen will, wo soll man
>denn da bitte anfangen?

Mit Conrad Bausätzen ;-)
Oder stinktnormlaen Transistoren, Widerständen, LEDs. Gibt es heute 
alles spottbillig.

> 0603- und BGA-SMD-Löten, diskrete inverse FFT?
>Hat halt nicht jeder Geld sich gleich ein Evo-Board zu kaufen.

Hat das einer verlangt? Ist das nötig? Kann es sein, dass du mächtig das 
Thema verfehlt hast?

Fragen über fragen.

>Warum müssen hier immer so viele Meckern? Zu viele Deutsche?

Warum sind einige hier immer so kritikunfähig?

MFG
Falk

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Zu viele Deutsche?
sagt wohl alles =)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Falk

>Warum sind einige hier immer so kritikunfähig?

Meine Fragen/Post werden, wenn ich nicht auch mecker (!), selten 
kritisiert.
Ja, obiges Post war bösartig, unsachlich, am Thema vorbei. Es nertv halt 
immer wieder das selbe zu lesen.

>Der Ton macht die Musik.

Was war an Maiks Anfrage im falschen Ton? ok, keine rechtschreibung, 
lieblos hingekritzelt, er will vllt. auch nur Geld verdienen mit anderer 
Leute Arbeit, kann sein.

>Mit Conrad Bausätzen ;-)
Damit würd ich heute nicht mehr anfangen ;-)

>  > Ihr habt auch nicht als erstes
>  >SMD gelötet.

>Hat das jemand verlangt?

Jein, ich hab meine ersten Platinen von Hand mit Lack gezeichnet.Aber 
heutzutage muß man sich in Eagle, irgendeine IDE (egal wie simple), ne 
ToolChain etc.etc. gleichzeitig Einarbeiten als Anfänger. So war das 
gemeint.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Gast (Gast)

>Was war an Maiks Anfrage im falschen Ton?

Es ist numal für viele Leute, mich eingschlossen, unverständlich, dass 
ein Anfänger sogar unwillig ist, ein nach EIGNER Aussage einfaches 
Layout nicht mal selber anzugehen. Sehr merkwürdig.
In diesem Forum haben schon viele Leute UNGEFRAGT Anfängern bei Layouts 
geholfen und sogar erstellt. Aber immer stand am Anfang die 
Eigeninitiative.
Das sollte zu Denken geben.

>Jein, ich hab meine ersten Platinen von Hand mit Lack gezeichnet.

Ich auch. Sah grauenhaft aus ;-)

>Aber
>heutzutage muß man sich in Eagle, irgendeine IDE (egal wie simple), ne
>ToolChain etc.etc. gleichzeitig Einarbeiten als Anfänger.

Du MUSST gar nichts. Denn es ist ein Hobby, das man machen MÖCHTE!
Wenn dir Eagle zu aufwändig ist, nimm Abreibesymbole. Oder Edding. Oder 
wasweissich.
Hör auf zu jammern die Anfänger würden von den endlosen Möglichkeiten 
heutzutage überfordert. Man KANN sie nutzen, MUSS aber nicht.

MFG
Falk

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Falk:

lass es, es bringt rein gar nichts :-) Diese und ganz ähnliche 
Diskussionen findet man hier Haufenweise. Wenn man gewillt ist etwas zu 
lernen, so steht mehr als genug Material zu Verfügung. Anscheinend 
wollen die "Jammerer" erst gar nicht lernen, sondern kostenlos (wie halt 
alles im Netz) etwas bekommen und es dann mit dümmlichen Kommentaren 
gerechtfertigen. Genau wie die Spezialisten, die "Legastheniker" sind. 
Aber das ist ein anderes Thema.

>Vielleicht will Maik ja lieber programmieren, und hat deshalb keine Lust
>auf Hardware bauen/entwickeln.

Dann möge er doch Linux/Windows oder was auch immer proggen, da kann er 
sich sein HW selber kaufen. Aber beim uC ist man recht tief im HW drinn, 
da gehört HW-entwickeln, routen etc. schon dazu. Oder aber möge er einen 
Auftrag vergeben, da ist er die Probleme los und kann munter 
losprogrammieren. Aber in der "Geiz-ist-Geil" Gesellschaft ist sowas ja 
verpönt, man kann ja andere damit nerven. Ich frage mich, wieso mir bei 
solchen Geschichten ständig d. Wort "Schnorrer" in den Sinn kommt......

Sich ständig auf die Masche "ich bin Anfänger, erklärt mir bitte etwas, 
weil ich selber unfähig bin selber zu denken" zu berufen bringt es echt 
nicht Leute!

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Falk

>Du weisst gar nicht was zynisch bedeutet.
Ich denke schon, nur eine "bissige Bemerkung" liest
sich eben nicht so intelligent und stilvoll.
Man muß daraus aber keine Wissenschaft machen.

Ob ich das noch mal lese das es hier kultiviert zugeht
ohne das die Fetzen fliegen? Es sind hier scheinbar immer die
gleichen alten Hasen die mosern. Hauptsache ist, das letzte
Wort zu haben.
Ich verlasse diesen Thread jetzt.
Bis zum Nächsten...

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  AC/DC

ich schätze deine Hilfbereitschaft!
Und das ist nicht ironisch gemeint.

Das obige von mir war keinesfalls böse gemeint,
drum auch ein smili dran ;)

Ich und böse das ist nicht vereinbar :)
Hehe ... spass muss sein.

Ich finde, wenn ich es anderen zumute 5 Minuten
sich mit meinem Problem zu beschäftigen, dann
sollte ich mich davor mindestens eine Stunde
damit auseinandergesetzt haben.

grüsse, daniel

Autor: taucher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na vielleicht sitzt Maik ja schon ne Weile davor und kommt nicht 
wirklich vorwärts?!

Wenn Maiks Beitrag nervt, dann kann man doch sowas einfach übergehen. 
Aber nein, man muss unbedingt seinen Senf ablassen.

Ebenso wenn einer Hilfe sucht und ihm dann mit "such mal in google" oder 
"hier gibts auch schon einen Beitrag drüber" geantwortet wird. Dann hält 
man seine Klappe, wenn das nervt oder man kann einen Link angeben. Mein 
Gott. Sind denn hier so viele unfehlbare Götter unterwegs?

Ich schlag doch auch nicht im Supermarkt jedem zweiten ins Genick, nur 
weil er seinen Wagen mal wieder dämlich im Hauptgang geparkt hat?! 
(wobei mir oft danach ist, geb ich ja zu)

Immer schön über die anderen beschweren und Neulinge einschüchtern. So 
verteidigt ein Wildschwein sein Revier. Ansich sollte der Mensch etwas 
weiter sein...hoffe ich...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Vielleicht will Maik ja lieber programmieren....
>......
>(jetzt wird es unsachlich....und weg)

Sorry für den Beitrag, scheinbar hatte Falk doch recht...

Ich hab Maik angeboten, Ihm das Layout zu machen, unter der Bedingung, 
den Schaltplan und das Layout hier zu veröffentlichen (vielleicht 
braucht es ja noch wer).

Seit 4 Tagen keine Reaktion, so wichtig wars dann doch nicht...

Autor: Hä? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre klüger gewesen den Schaltplan hier zu veröffentlichen als .sch-File
und der Eine oder Andere hätte dann ein Board (.brd) serviert.
Wenn Maik sich allerdings gleich verschrecken läßt, kann ihm auch
nicht geholfen werden.
Na was soll`s. Vielleicht gibt`s auch Mutige die das ganze mal
bis zum Ende durchziehen.

Autor: Niklas Lehrke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also nur mal so als Ansatz Maik
Ich bin selber Anfänger, hab gerade mein 2tes Layout mit eagle erstellt 
und ich kann dir echt nur sagen:


LEARNING BY DOING!!!
einfach mal alle Knöpfe durchtüfteln und gucken was passiert!
Wenn es nur eine kleine Schaltung ist probiers doch mal mit dem 
Autorouter!
(unter bearbeiten dann "NEtzklassen" stellst du die Leiterbahnenbreite 
ein……da hab ich mir nen Ast abgebrochen ;)

meine erste Platine sah zwar richtig schei** aus :D aber ich war stolz 
wie Oskar.
Hab danach gleich nochmal alles neu plaziert und HANGEROUTET :) und hab 
somit die Platine um mehr als die Hälfe verkleinert!

Übung macht den Meister :)
Fragen kannst du hier wahrscheinlich alle, aber versuch es wirklcih mal 
selbst!
oder wenn du keine Lust hast zum selbstrausfinden gibt es ziemlich gute 
Tutorials! Die können Wunder vollbringen ;)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Echgt Lächerlich dieser Thread (manchmal auch das ganze Forum hier)
Ist doch echt immer wieder das Gleiche hier. Immer dieses sinnlose 
Rumgedisse. Helft dem Typen doch mit dem Layout, oder wenn nicht, 
einfach die Klappe halten!!!

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und bei der nächsten sache wieder? nochmal schaltplan und layout? in der 
schule hat dir die lehrerin deine diktate auch ned hingepinselt, sondern 
dir ne 5 gegeben, wenn du scheiße warst.
und wer so lernfaul is, dem darf man wohl auch mal die meinung geigen.

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Thread hat sich erledigt!

ER HAT SEIN LAYOUT!!!

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle Spezialisten,
ich habe mit dem Programm Target, ein Schaltplan gezeichnet. Jetzt 
möchte ich mir die Platine als Prototyp herstellen lassen. Die Firma 
benötigt jedoch ein Platinenlayout.
Da ich kein Fachmann bin kenne ich mit der Materie nicht aus.
Ich suche jemanden, der mir, natürlich gegen Unkostenerstattung ein 
Layout erstellen kann.

Gruß
bernd

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hinweis: der Originalbeitrag ist mehr als 6 Monate alt.

Autor: Chris K. (chrisk86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bernd: Lad' doch mal deine Target-Datei hier hoch. Würde sie gerne mal 
angucken...

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bernd
>Ich suche jemanden, der mir, natürlich gegen Unkostenerstattung ein
>Layout erstellen kann.

Was verstehst du denn unter "Unkosten"?

Honorar wäre doch wohl angemessener, oder?

Wenn der Schaltplan steht, wäre jetzt eine Stückliste
mit den Gehäusebauformen angesagt.
Gedanken welche Bauteile fix und welche Bauteile variabel
plaziert werden wäre dann der nächste Schritt.

Stell deine Mailadresse ein damit Interessierte
diskret Kontakt aufnehmen können.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.