mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Schaltungsentwurf Solaranlage Wasser


Autor: Martin Kunz (dv03)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forenmitglieder, ich weiß nicht ob das sehr treist von mir ist 
euch um eine Schaltung zu bitten, wo ich doch kaum einen Beitrag hier 
leisten kann, aber ich machs halt mal.
Die Schaltung soll nach zwei Kriterien (Temperatur und Helligkeit) ein 
Relais anziehen bzw. fallen lassen. Ziel ist der Aufbau einer einfachen 
Steuerung für eine Solarpumpe. Eine kleine Solarzelle ca. 4V wenige mA 
sowie ein PT1000 Fühler und ein Micro Relais stehen mir zur Verfügung. 
In meiner Bausteinkiste befinden sich diverse OP-Amp´s und LM??? IC´s. 
Leider hab ich das nie gelernt die Sachen richtig zu dimensionieren. 
Meine Ausbildung war etwas grober (Werkzeugmacher).
Zurück zur Scahltung: Die Solarzelle könnte einen Akku laden und auch 
gleich das Kriterium der Helligkeit erzeugen. Die Schwellwerte sollten 
über Potis einstellbar sein. Helligkeit UND Wärme erreicht --->  Relais 
EIN. Helligkeit ODER Wärme zu gering ---> Relais AUS. Da gibts doch 
sowas wie Fensterdiskriminatoren -- braucht es sowas dazu?
Übrigens: Im Umgang mit 230V Netzspannung bin ich firm. Vorschriften zur 
korrekten Gehäuseverkabelung, Isolation, Berührungsschutz, Erdung ... 
sind mir bekannt. Ich bin mir der Gefahr von Netzspannung bewußt.

Danke schon mal für jegliche Hilfe und Unterstützung

Autor: Manfred Schön (mandinice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen

Warum nimmst Du nicht eine fertige programmierbare Steuerung mit 
Analgoeingänge und Relaisausgänge ?

Siemens Logo ist nicht schlecht .

Oder Conrad C-Control. Einfach zu programmierne und es gibt fertige 
Sensoren dafür !

Die Solarzelle liefert bis zu vier Volt ?
Ein AD592 als Temperatursensor. Beides kann direkt angeschlossen werden.
Etwas Programmierung - und fertig ist das ganze.


Es kostet halt etwas mehr. Aber es funktioniert aber auch !!


hmg
Mandi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.