mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Chinesisches Steckernetzteil


Autor: ... (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein chinesisches 5€ Steckernetzteil bekommen. Eigentlich sollte 
es eins für 5V sein. (USB) Auf dem Aufkleber stand drauf 4.5V-9.5V. Hm, 
bissl großer Schwankungsbereich für ein Schaltnetzteil und für meine 
Zwecke, dachte ich mir. Also hab ich es aufgeschraubt. Das was da zum 
Vorschein gekommen ist, ist das billigste Schaltznetzteil was ich je 
gesehen habe. Die haben sogar den Steuer-IC wegoptimiert und so eine 
Sparversion mit nur einem Transistor gebaut. Und irgendwie sieht es aus, 
als wär die Platine von Kindern in Heimarbeit bestückt worden. Außerdem 
vermisse ich eine Sicherung. Darf man in Deutschland Geräte ohne 
Sicherung verkaufen, die zum Anschluß ans 230V Netz gedacht sind? Ein CE 
Zeichen haben die natürlich drauf gepappt.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach ne Meldung an den Tüv. Mit viel Glück wird dann dieser Schrott aus 
dem Verkehr gezogen.
Ich kann mir bei diesem Teil nicht vorstellen das es irgeneine Prüfung 
besteht bzw. überhaupt geprüft worden ist.

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Spötter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Ich kann mir bei diesem Teil nicht vorstellen das es irgeneine Prüfung
besteht bzw. überhaupt geprüft worden ist."

Wieso denn das ?

Es bestehen doch alle Chancen, dass dieses Gerät existiert.
Also wird es die Prüfung

"Gibt es das Gerät überhaupt ?"

auch bestehen !

Viele Grüsse

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das dürfte das chinesische CE-Zeichen sein:

http://de.wikipedia.org/wiki/CE-Kennzeichnung#Miss...

Hierbei symbolisieren die Buchstaben CE, welche in einem leicht 
kleineren Abstand als bei der „Conformité Européenne“-Kennzeichnung 
stehen, lediglich die Abkürzung für „China Export“

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.