mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hat der 100n Angstkondensator, was mit einem RC-Tiefpass zu tun


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
???

danke schon mal...
gruss Hans

Autor: Ja mann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, die Leiterbahn bis zu Deinem Bauteil und dem 100n ist dein R, der 
100n Dein C.

Autor: Michael Lenz (hochbett)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein Mann,

> Jo, die Leiterbahn bis zu Deinem Bauteil und dem 100n ist dein R, der
> 100n Dein C.

die 100nF, um die Gleichspannung störungsfrei zu bekommen, haben in 
Wirklichkeit sehr wenig mit einem RC-Tiefpaß gemein.

Der (0805,X7R) Kondensator ist in erster Näherung ein 
LC-Serienschwingkreis mit L=2nH + 1nH/(mm Zuleitung), und C=100nF. Der 
Unterschied ist ganz immens, denn bei seiner Resonanzfrequenz hat der 
Serienschwingkreis typischerweise nur ungefähr 0,1 Ohm (ideal gerechnet: 
0 Ohm).

Die Zuleitung auf der Leiterplatte hingegen ist im wesentlichen eine 
Induktivität, kein ohmscher Widerstand. Als Faustregel kannst Du mit 1nH 
pro mm Leiterbahn rechnen.


Gruß,
  Michael

Autor: schroeder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser Ansatz hat nur ein Problem: ein Resonanzkreis (hier wohl ein 
Saugkreis) hat nur bei einer Frequenz seinen extrem niedrigen 
Widerstand, bei allen anderen jedoch nicht oder ist entsprechend 
hochohmiger. Sicher kann man das so sehen und dieses Resonanzverhalten 
wird man auch beobachten können, aber es trägt sicher wenig zum 
erwünschten Effekt bei. Mehr Wirkung bei hochfrequenten Spitzen wird das 
Tiefpassverhalten einer solchen Anordnung haben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.