mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Gibt es den 6N136 oder 6N137 als Array?


Autor: Der Ludden (luttenhamburg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

ich möchte 16 Eingänge an einem mega32 galvanisch trennen da dort 
TTL-Signale von 16 verschiedenen fremden Schaltungen (und 
Spannungsquellen) anliegen. Da ich das noch nie gemacht habe (blutiger 
Anfänger) dachte ich, ich nehme den Optokoppler 6N137 dafür. In diesem 
Fall wären das aber gleich 16 Stück :S

Gibt es da Array-Bauteile die ein paar mehr in einem DIL-Gehäuse 
bereitstellen? Das wird sonst ziemlich eng auf der Platine..

Danke für Eure Hilfe!

Gruß,

Lutz

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im SO8 Gehäuse gäbe es den ADUM1200 von Analog.com. Der hat 2 drin, dann 
wären nur noch 8 Fällig. Da im SO8 ist der Platzbedarf überschaubar.

Autor: Der Ludden (luttenhamburg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Marcus,

wie ich bemerkt habe bist du ja ziemlich begeistern von den ADUM 
Teilchen :) Die werde ich mir auf jeden Fall beim nächsten Projekt auch 
mal genauer ansehen! Diesmal werde ich noch beim 6N137 bleiben da er 
einfacher zu beschaffen ist.

Dank Dir!

Lutz

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, bin ich...
Wir setzen in unserer Fa. seit geraumer Zeit diese ein und sind sehr zu 
frieden damit.
Ich mache dafür Werbung damit andere diese auch einsetzen und Analog 
Device sie günstiger machen kann :)

Autor: Der Ludden (luttenhamburg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verstehe! :)

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie man dem Datasheet unschwer entnehmen kann gibt es den 6N137 auch in 
diversen HPCL-xxx Varianten, darunter auch 2fache. Sind teilweise 
leichter zu kriegen als die ADUM.

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir setzen in unserer Fa. eigentlich die ADUM3201ARZ ein, da die einen 
besseren ESD Schutz implementiert haben.
Unser Einkauf konnte die Problemlos besorgen. Kleine Mengen gibts bei 
Farnell, Spörle und Digikey mit dem Ersatz-Typ ADUM1201ARZ.

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS: HCPL... gibts von www.fairchildsemi.com

Autor: Peter Roth (gelb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es kein schneller Optokoppler sein muss: vielleicht gibt es den 
ILQ74 noch? (4-fach). Braucht man halt noch Vorwiderstände, wird nicht 
wirklich ttl-kompatibel.

Sehe gerade: gibt es bei Reichelt, 1,20 pro Stück.

Grüße, Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.