mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Cell-Balancing mit welcher Schaltungstechnik?


Autor: Madddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich suche Informationen über die sog. "Cell-Balancer" bzw. 
Einzelzellenüberwachung, wie sie im Modellbau zu finden ist. Dort gibt 
es (kleine) Geräte, mit denen die Zellspannungen innerhalb eines 
Akkupacks überwacht/gemessen (bzw. im Fall von Ballancern auch 
ausgeglichen) werden können.
Um ein genaues Messergebnis zu erhalten, muss doch die Spannung der 
einzelnen Zellen "Potenialfrei" gemessen werden. Gibt es dafür spezielle 
ICs (mit mehreren Potentialfreien, getrennten Eingängen)? Falls ja, 
kennt jemand Hersteller/Typen und kann mir diese hier mitteilen? Oder 
Ideen, wie so etwas Schaltungstechnisch realisiert wird?
Danke!

Autor: Madddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keiner eine idee?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist die Frage, ob sie wirklich ausgleichen oder einfach nur
abschalten.  Für letzteres gibt es fertige ICs.

Ansonsten: Spannungsteiler benutzen.  Das vergrößert zwar den
Messfehler, aber so groß muss der Teilerfaktor ja nicht
werden.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf ein Potenital messen und den Rest errechnen.

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mal ne schaltung gesehen bei der einfach die einzelnen Balancer 
(für jede Zelle einer seperat) durch die Akkuspannung selbst versorgt 
wurden, wenn die Spannung jeder einzelnen schaltung > 
Ladeschlussspannung haben sie eben versucht ihre eigene 
Versorgungsspannung konstant zu halten (weiß nich mehr genau wie, aber 
muss ja irgendwie per referenzspannungsquelle, opamp, transistor und 
lastwiderstand geregelt worden sein)

Autor: Andreas R. (rebirama)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
google: balancer lithium -> erster link ein bausatz von elv mit 
schalplan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.