mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UHF-Modulator in der Hausverkabelung


Autor: Thomas Finke (thomas-hn) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte das HF-Signal eines kleinen UHF-Modulator in meine 
Hausverkabelung einspeisen. Momentan habe ich den Zweig testweise 
folgendermaßen aufgebaut:

Hausanschluss --> Hausversärker --> UHF-Modulator --> TV-Gerät

Allerdings ist der Ausgangspegel des Modulators recht schwach (dafür war 
er günstig ;-) ) und daher hab ich auf dem TV-Gerät nun ein schlechts 
Bild.

Spricht irgendetwas dagegen das HF-Signal VOR dem Hausverstärker 
einzuspeisen?

Also:

Hausanschluss --> UHF-Modulator --> Hausverstärker --> TV-Gerät

Darf man (wegen möglicher Rückkopplung ins Kabelnetz) etwas vor dem 
Hausverstärker einspeisen? mal blöd gefragt


Ansonsten noch eine weitere Frage: Ist es eher empfehlenswert das Signal 
durch den UHF-Modulator durchzuführen oder soll ich das Ausgangssignal 
des UHF-Modulators eher vor oder hinter dem Hausverstärker mit einem 
"T-Stück" in den Zweig einspeisen?

Vielen Dank schon mal,

Thomas

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"T"-Stück - nein !
Du brauchst eine Weiche oder -besser- einen Verstärker mit zwei 
(mehreren) Eingängen.
Den kannst Du dann VOR deinen Hausverstärker hängen.

Autor: Thomas Finke (thomas-hn) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Du brauchst eine Weiche oder -besser- einen Verstärker mit zwei
> (mehreren) Eingängen.

Kennt da jemand eine Bezugsquelle für eine Kabel-Weiche oder einen 
Hausanschlussverstärker mit mehreren Eingängen für Kabelsignale (also 
NICHT Sat)?

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gurgle mal unter "Einspeiseweiche". Du mußt nur drauf achten, daß da der 
richtige Frequenzbereich draufsteht (UHF) .

Übrigens, wenn du einen VHF-Modulator hättest, könntest du eine einfache 
Mastweiche nehmen, welche VHF und UHF zusammen mischt.

Autor: Bernhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja aber wo bekommt man einen VHF Modulator her :-(

Autor: commtel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo zusammen

delta elektronik bietet ein verstärker an der hat 2 uhf eingänge
oder
du nimmst ein oszilator und mischt das das mit deinem uhf modulator

c.u
commtel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.