mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Diverse LCD 4x20, GLCD 240x128, VFD 4x20 mit RS232 u.a.


Autor: Franz A. (ekolben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

der 1. Thread ist wohl schon zu alt, daher noch mal:

ich habe aus meiner früheren Firma noch jede Menge LCD, GLCDs und VFDs.

Auch einige absolite Unikate wie z.b. 30 cm langes ASCII-Display, ein
riesiges 4 x 20 VFD mit zusätzlicher serieller Schnittstelle, dann noch
etliche 240 x 128 Displays in 4" Grösse, neg. weiss/blau mit t6963c,
einige Exoten wie Mini-LCDs 2x16 für z.B.Modellbau mit gerade mal 3 cm
breite - alle mit Standardcontrollern on Board.

Gerne auch als Paket (VB 200 EUR) komplett abzugeben.

Doei

Frans

Autor: Sergey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Poste mal ein Foto bzw. eine Liste

Autor: Franz A. (ekolben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es sind ca. 30-40 LCDs, GLCDs, VFDs usw.
An welchem Teil wärst Du denn interessiert ?
DotMatrix oder Grafisch oder VFD ?

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du auch Grafik VFDs?

Autor: Erik D. (dareal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fotos ... :D
Und Preisvorstellung ...

Das VFD, die 4" Grafik-Displays sowie das Minidisplay hören sich 
interessant an.

Autor: Franz A. (ekolben)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Grafik VFDs mit 144x32 Px habe ich nicht mehr - die sind verkauft (waren 
von Noritake, ich hatte die damals als erster Anbieter direkt aus Japan 
importiert).

In Anlage mal ein Schnellschuss-Foto - als Grössenvergleich ist unten 
rechts eine Schachtel Zigaretten zu sehen.

Dies sind wie gesagt nur einige aus dem ganzen Sortiment.

Autor: Jean Player (fubu1000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hört sich Interressant an, eine Liste der Displays wäre echt nett.
Dann nehme ich dir sicher ein paar ab.

Gruß.

Autor: Franz A. (ekolben)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch mal ein besseres Foto - hatte vergessen dass auch noch ein 
paar OLEDs dabei sind: 2 x 16 und die (damals ganz Neuen) 2 x 20er.

Mache morgen mal eine Liste mit Typen, Grössen und 
Controllerbezeichnungen.

Einige sind schon komplett anschlussfertig gelötet (für Druckerport für 
PC), andere sind noch "unbelötet" und neu verpackt

Autor: Jean Player (fubu1000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
das Display links unten von deinem Bild, hat welchen Controller onboard 
und welche Farbe???

Gruß.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorsicht vor dem Verkäufer!
Äußerst unzuverlässig.

Ich hatte damals das Glück, das Geld noch nicht überwiesen zu haben;
das hätte ich nämlich nicht mehr gesehen (Displays natürlich sowieso 
keine)

Einfach mal nach Franz Auster googeln

Autor: Franz A. (ekolben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das GLCD unten links ist von Displaytech ein 240x128 negativ weiss/blau 
mit T6963c mit CFL-Beleuchtung.

Bezeichnung ist EDT EW24D31BCW - nagelneu noch mit Schutzfolie.
Davon habe ich AFAIK ca. noch 6 oder 7 Stück, auch fertig verkabelt bzw. 
teilweise verkabelt.

Habe auch noch Chipkartenleser von Panasonic, mehrere Rollen 
Flachbandkabel (25 Meter pro Rolle glaube ich) sowie 2 Säcke a 100 Stück 
25pol SUB-D Steckergehäuse zum Schrauben.

P.S.: bei googeln auch die überwiegend positiven Beiträge lesen - war 
damals Sponsor der beiden grössten Modding-Sites und LCD-Software Sites:
Gast(Gast) ist bestimt wieder Z (wie Zorro, der Rächer der Enterbten) ;)

Autor: Erik D. (dareal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hätte an folgenden displays interesse:

http://dareal.info/misc/displays.jpg

Genaue Daten und Preisvorstellung wäre nett ;)

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vieleicht solltest ihr alle auch mal hier lesen:

Beitrag "Diverse LCD 4x20, GLCD 320x240, VFD 4x20 bzw 144 x 72"

Da ist was faul.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Franz A. (ekolben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
UNten links ist schon genannt, rechts oben (von den angekreuzten) ist 
ein LSSCC7071B (10558432) mit 2 x M50530 Controller (ohne Beleuchtung).
Ob graisch oder Matrix kann ich nicht mehr sagen.
Darunter ist ein 2 x 16 OLED mit HD44780-kompatiblem Controller 
(Grün/gelbe Schrift).
Der Winzling recht ist ein 2 x 16 ohne Beleuchtung, fertig verkabelt für 
PC.
Preisvorstellung komplett inkl. versichertem Versand 55 EUR

Autor: Franz A. (ekolben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gast wrote:
> auch diese hier:
>
> http://www.oc-tec.de/forum/showthread.php?t=3467
>
> http://www.crystalfontz.com/forum/archive/index.ph...


Jaja, Zorro - ist ja gut.
Leg Dich hin und mach was Entspannendes - und wenn wer googelt lest 
bitte auch bei Easy-Mod und jaLCDs und LCDhype die positiven Beiträge - 
ohne mich hätte es damals kein LCD-Moding (für jedermann) gegeben ;)
Die OC-Techler waren nur sauer weil ich bei meinem LCD-Moddingcontest 
die Klick-Machenschaften dieser Burschis aufgedeckt hatte.
Der untere Thread ist von Kazz - einem Holländer der sich ganz schlau 
vorkam: mit Paypal bezahlen und dann versuchen seine Zahlung nach Erhalt 
der Ware zurück zu nehmen ;)

Autor: weis ned (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Jean Player (fubu1000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK,
will doch keins mehr es sei denn Herr Auster faxt mir erst die Versand 
Bestätigung vor der Bezahlung, oder wir machen es über PayPal.

Gruß

Autor: Bender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier auch gefunden:
"Ich habe noch ein schwarzes Schaf in der Display-Vertriebswelt 
gefunden.

Damals habe ich selbst dafür gesorgt, dass der Onlineshop megas.org in 
den Artikel gelangt. Auch habe ich den Großhändler MOSTron mit dem 
Geschäftsführer von Megas.org bekanntgemacht.
Umso beleidigter bin ich über die Tatsachen, die ich in diversen Foren 
und bei Snakecity lesen musste.
Vor kurzem wollte ich seit langem mal in seinen Shop schauen. Aber dort 
fand ich nur eine dieser penetranten Suchseiten, die sich gleich als 
Startseite einschreiben wollten. Onlineshop geschlossen...

Also: "Franz Auster" bei Google gesucht... Und schon wurde dort einige 
Satzfetzen angezeigt, die auf unschönes schließen lassen.

Also kurz und knapp:
hier ist der Link zu Snakecity:
http://www.snakecirty.de/board/showthread.php?s=a0...

und für alle die lesefaul sind:
Franz Auster hat von seinen Kunden Vorkasse verlangt und hält den 
Großteil schon seit einigen Monaten (einzelfälle sogar schon Jahre) mit 
dem Versand oder der Rückerstattung hin.
"

Nicht einmal mit Versandbestätigung würde ich bei dem Betrüger was 
kaufen.

Autor: lol (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am sinnvollsten wäre da noch per Nachnahme und im Beisein vom Postler 
öffnen. So kann man zumindest sicher sein dass man auch was für sein 
Geld bekommt. Ob das Teil dann allerdings funktioniert ist was 
anderes...

Autor: Franz A. (ekolben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Shop und MEGAS.org gibt es bereits seit 2004 nicht mehr.
Wer blind glaubt was ein paar User in irgendwelche Foren hacken soll das 
tun.

Autor: Franz A. (ekolben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fabian Ostner wrote:
> OK,
> will doch keins mehr es sei denn Herr Auster faxt mir erst die Versand
> Bestätigung vor der Bezahlung, oder wir machen es über PayPal.
>
> Gruß

Nachnahme ist OK, Paypal nicht - ich bin von zu vielen Usern (wie z.B. 
Kazz) mit Paypal betrogen worden - da Paypal ohne zu prüfen de Kaufsumme 
zurück überweist sowie ein Fall von irgendwas gemeldet wird ist diese 
Option (auch schon zu MEGAS-Zeiten) nicht mehr verfügbar.

Autor: antwortet auch auf blöde fragen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falsch !!!
Das Geld bekommt man nur retour, wenn der Verkäufer nicht nachweisen 
kann, dass er die Ware versand hat, bzw. der Verkäufer nicht auf die 
Stellungsnahmeaufforderung reagiert (30 Tage)


ALSO OBACHT DAS IST EIN ABZOCKER !!!

Autor: antwortet auch auf blöde fragen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P.S.

Und es ist egal ob deine letzte dicke Abzocke aus 2004 stammt oder aus 
der Neuzeit.

Abzocker bleibt Abzocker !

Also es sollten ja nun alle gewarnt sein, wer denoch kauft und auf die 
Schnauze fällt, der ist selber schuld !

Autor: Peniis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich binn dafür[x] dagegen[] diesen Post nach dev/nul zu verschieben

Autor: Jan M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe da auch mal vor Ewigkeiten bestellt. Ware ist nie angekommen 
und Geld hab ich auch nicht zurückbekommen. Naja jetzt kann ich es eh 
vergessen, aber würde euch davon abraten da zu bestellen.

Autor: Christian F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich binn dafür[x] dagegen[] diesen Post nach dev/nul zu verschieben
Weg damit, nich den Troll füttern ;)

Autor: Stephan Henning (stephan-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schaut mal hier her, der Herr hat 2 Namen ???
Beitrag "Diverse LCD 4x20, GLCD 240x128, VFD 4x20 mit RS232 u.a."

der gleiche Anbieter ?????

im Markt noch mal mit anderem Namen ???
Kann "Mann" so blöd sein ???

Autor: Roland Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Herr Auster,
falls sie mit "Z" oder "Zorro" auf mich anspielen muss ich Sie 
enttäuschen.
Ich bin Manns genug unter meinen richtigen Nicknamen zu posten und habe 
es nicht notwendig mich hinter anderen Pseudonymen zu verstecken.
Im anderen Thread habe ich geschrieben dass dieses Thema für mich 
ausgestanden und somit beendet ist. Ich habe es daher ebenfalls nicht 
notwendig unter anderen Namen Stunk gegen sie in irgend einer Form zu 
machen. Entweder ich bin so ehrlich und nehme meinen "richtigen" Nick 
dafür oder ich lasse es. Alles andere ist meiner Meinung nach in 
höchstem Maße unfair.

Roland Z.

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stephan Henning wrote:
> schaut mal hier her, der Herr hat 2 Namen ???
> Beitrag "Diverse LCD 4x20, GLCD 240x128, VFD 4x20 mit RS232 u.a."
>
> der gleiche Anbieter ?????
>
> im Markt noch mal mit anderem Namen ???
> Kann "Mann" so blöd sein ???

Und die gleichen Bilder drin. Das ist nun echt oberdämlich. Lieber Frank 
A. oder Marc H. oder Frank Auster oder Gerd Miesmuschel, stell am besten 
den Kram bei eBay ein, mit PayPal, aber verschon uns hier.
Der Thread bei OC-Tec war aufschlußreich genug. Und irgendwie kann ich 
mich ganz dunkel erinnern, daß da noch mehr war. Aber da bin ich jetzt 
zu faul zum suchen.

Gruß
Jadeclaw.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.