mikrocontroller.net

Forum: Platinen 4lage platine 14 x 17 cm fertigen lassen.


Autor: h2o2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

weiß jemand einen günstigen hersteller von platinen? ich hab ein eagle 
layout file. hab schon bei zwei hersteller angefragt, aber die waren mit 
500 euro pro stück (bei einer platine anfertigung) relativ teuer.

bitte um kurze info.

vielen herzlichen dank!

h2o2

Autor: Bernd G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
microcirtec.de sollte preiswerter sein.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder PCB-Pool.com

Autor: Aike T. (biertrinker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: h2o2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielen Dank!

Autor: Milka (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
leiton.de

Autor: Lötprofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergiss Leiton. Die produzieren nicht selbst und reichen bloss nach 
China weiter. Dort sind die Qualitätsstandards unterschiedlich und im 
Garantiefall (der kann auch Monate nach der Bestückung eintreten z.b. 
durch Risse in den Durchkontaktierungen) hast du mehr Probleme als bei 
einem direkten Hersteller (den du am Ende auch wechseln kannst). Du 
musst dich also nicht mit 2 Leuten herumärgern sondern sprichst direkt 
mit dem Hersteller der den Schaden auch adäquat untersuchen kann/wird.

Wenn schon China, dann würde ich auch pcbcart empfehlen. (Ich habe 
allerdings bis jetzt noch nicht dort fertigen lassen)

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ääätsch, falsch. leiton reicht nur bei großen serien weiter nach china. 
die fertigen an ihrem firmenstandort sehr wohl selbst.

Autor: Lötprofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@holli
..und bist du dadurch schlauer?

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja. viele namhafte hersteller reichen bei großen aufträgen an einen 
vertragspartner in china weiter.
i.a.R. sind die qualitätsanspruche natürlich geprüft. wäre doch blöd, 
wenn man grade bei den dicken fischen müll abliefert.

Autor: Lötprofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das glaube ich kaum. So gross wie die Preisunterschiede sind, so 
unterschiedlich sind auch die Produktionsstandards. (Womit ich 
ausdrücklich nicht sagen möchte, dass die beste Qualität durch den 
höchsten Preis eingekauft wird, im Umkehrschluss aber in keinem Fall 
durch die billigsten Hersteller garantiert wird.) Kein guter Hersteller 
wird seinen Ruf durch zweifelhafte Qualität eines Anderen aufs Spiel 
setzen. Dafür gibt es zuviele Unterschiede in der Fabrikation die man, 
gerade als Aussenstehender, gar nicht sehen/kontrollieren kann. Zum 
Beispiel die Reinigung von chemischen Rückständen zur Vermeidung von 
Korrosion innerhalb des PCB.

Autor: Christoph Z. (rayelec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eurocircuits Einzelstück, chem. Gold, ohne Bestückungsdruck EUR 162.- 
inkl Versand (in meinem Fall in die Schweiz). 10 Stück würden EUR 350.- 
kosten.
Wir in der Firma bestellen Prototypen und Kleinserien nur noch bei 
Eurocircuits. Bis jetzt war die Qualität immer 1a und die Lieferzeit 
meist schneller als angegeben! Produziert wird übrigens in Ungarn.
Privat kann man offiziell nur bei thepcbshop.com bestellen (selbe 
Firma). Offiziell geht dann nur 2-lagig. Im Zweifelsfall bei der 
Vertretung anrufen. Man hat mir persönlich versichert, in solchen Fällen 
nicht kleinlich zu sein (sonst geht ja der Kunde woanders hin). Testen 
musste ich die Flexibilität von Eurocircuits aber noch nie, denn wenn 
ich was brauche, kann ich über die Firma bestellen.

Gruss
Rayelec

Autor: Rene B. (yob) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Tipp ist "Multi PCB". Preiswert & Top Qualität.

Link: http://www.multipcb.de/

Serie:   5Stk. -> 188,-€ // Nachbestellung 5Stk. -> 111,-€
Einzel:  1Stk. ->  99,-€ // keine Nachbestellung möglich

Gruß Rene

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.