mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Frequenzzähler -Vorteiler


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin gerade dabei mit einem ATMEGA32 einen Frequenzzähler zu bauen und 
möchte für Frequenzen bis 1 GHz einen Vorteiler bauen.

Ich habe hierfür eine Schaltung gesehen, die das Signal mit zwei 74F74
ICs durch Vier teilt und dann später mit zwei 74HC390 ICs nochmals um 25 
teilt. Ich weiss nicht ob das die günstigste und stabilste Alternative 
ist.

Insbesondere würde ich gerne wissen, ob Vorteiler nicht besser mit den 
Bausteinen gebaut werden, etwa U 813 BS, die für die SAT-Technik 
eingesetzt
werden.

Mir geht es in erster Linie darum, Frequenzen in Digitalschaltungen zu 
messen.

Da ich von HF-Technik bislang wenig Ahnung habe, wäre ich für jeden Tipp 
dankbar.

Thomas

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
74F74 kann höchstens um 100 MHz verarbeiten, im Datenblatt stehen bei 
74F... normalerweise 70 MHz. Die GHz-Vorteiler haben meistens keinen 
TTL-Pegel am Ausgang, da muß noch ein Koppelkondensator oder eine 
Anpassstufe mit Transistor oder MMIC dazwischen.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Zähler gabs den U264B. Der tut was er soll. Leider nicht mehr neu, 
aber in alten Fernsehtunern findet sich ab und an mal einer.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man nehme was die Sache vereinfacht.
Im Universalzähler HM8021-3 steckt ein U664 für 1GHz, das 
Nachfolgemodell mit einem Derivat schafft sogar 1,6GHz für das Geld.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.