mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit SED1330 Display!


Autor: Martinw (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Hab mir ein Display gekauft Daten: 320*200Pixel integrierter SED1330
Controller!
Das Problem ist, dass wenn ich das Display mit Strom versorge und die
Reset Leitung auf High lege (was ja eigentlich der normal Zustand ist
oder?) das Display von oben nach unten "gescannt" wird und nicht auf
meine Befehle vom Mikrocontroller hört.
Wie das genau ausschaut ist schwer zu sagen aber es fährt halt ein
Balken ganz schnell (ca 15 mal pro Sekunde) vom oberen Rand nach Unten.
Es ist egal ob ich den µC anhänge oder nicht immer nur dieses Bild von
dem mir ganz schwindelig wird!
Ist das normal oder hab ich da schon was abgeheizt? hab mit dem Oszi
mal ein paar Signalleitungen durchgechekt, unteranderem die vom SRAM
onboard, überall schöne Signalverläufe...
Auserdem summt das Display ganz leicht, auch bei ausgeschalteter
Beleuchtung.
Hab schon viel Erfahrung mit dem T6963C und wahrscheinlich liegts eh
nur am code, aber vielleicht ist das ja wirklich abnormal! Wenns
wirklich kaputt ist bau ich mir diesmal selber eines, dann kann hier
schon mal einer sagen wo ich den SED1335 günstig neben megas.org
herbekomme ;-) am besten in Österreich!
Ach ja dann noch gleich eine Frage dazu -> für den bräuchte man ja ein
SRAM 62256 zweimal oder? Würde auch ein 1MBit SRAM Typ: KM684002J-25
gehen, da hätte ich noch 25 Stück in SMD Bauform rumliegen...

Danke im Vorraus!

MfG Martin W

Ps: Mein Testcode für den PIC18F458 ist angehängt! vielleicht hat ja
jemand einen Code für einen PIC parat!!

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der SED1335 ist dem SED1330 sehr ähnlich. Wiso sollte man 2 SRAMs
benötigen ? Ein 32kB reicht auch. 64kb emfehlenswert.

Die Linie wo 15mal pro Sekunde nach unten fährt hört sich für mich
normal an.
Überprüf mal die Ansteuerung oder google mal nach fertiger Software für
die Ansteuerung.
Ich hatte Anfangs auch einige Probleme mit dem Display.
Was sehr störend ist: Sobald WR\ aktiviert ist, werden keine Daten ans
Display übertragen -> Flackern bei starkem Datentransfer.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.