mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. problem with clock


Autor: Gast_1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hello All!
ich will ein Takt auf meinem Cpld(10MHz) duplizieren--->(ergebnis 20 
MHz).Also wie ein DCM bei FPGA.Ich will keinen externen Baustein 
verwenden.ist sowas möglich?
Danke für jede Hilfe

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Gast_1 (Gast)

>ich will ein Takt auf meinem Cpld(10MHz) duplizieren--->(ergebnis 20
>MHz).Also wie ein DCM bei FPGA.Ich will keinen externen Baustein
>verwenden.ist sowas möglich?

Solide? Nicht wirklich.
Als Hack? Ja. Über ein XOR und eine (externe) Verzögerung.

http://www.bitscope.com/adc/?p=option

MFG
Falk

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Nephilim (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in einem xilinx dokument hab ich mal von einer internen methode zur 
takverdoppelung gelesen und diese auch nachgebaut im fpga. funktionierte 
soweit auch. das bild dazu habe ich mal angehangen. welches dokument das 
ist weiss ich leider nicht mehr, ist schon etwas her. dadurch brauch man 
keine externe verzögerung mehr, und das sythesetool optimiert es nicht 
weg.

Autor: Maik H. (maikh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten morgen

Die Schaltung stammt aus der "Six easy Pieces" Sammlung von Xilinx. Es 
scheint aber leider so, als wäre die Seite bei "Umbauarbeiten" auf der 
HP verloren gegangen. Schade eigentlich...

Anbei der Link zu einem Backup der Seite:
http://www.elektronensturm.de/pdf/sep.pdf

Gruß
Maik

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> http://www.pldworld.com/_xilinx/html/tip/sixeasypieces.htm
> Es scheint aber leider so, als wäre die Seite bei "Umbauarbeiten"
> auf der HP verloren gegangen. Schade eigentlich...

Nein, viel schlimmer:
der Link funktioniert nur mit dem IE, nicht mit dem Fuchs   :o(

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.