mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SD-Karte in anderen Gehäuseformen


Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich habe eine vielleicht seltsame Frage bzgl. SD-Karten.
Gibt es SD-Karten im SMD-Gehäsue ? Also die Funktionalität wie eine 
SD-Karte nur als SMD-Bauteil ?

Naja, vielleicht eher unwahrscheinlich...

VG Marco

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja, ne Micro-SD- Karte kommt dem schon sehr nahe. Könnte sich sogar 
als SMD-Bauteil bestücken lassen.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marco wrote:
> Hallo Leute,
> ich habe eine vielleicht seltsame Frage bzgl. SD-Karten.
> Gibt es SD-Karten im SMD-Gehäsue ? Also die Funktionalität wie eine
> SD-Karte nur als SMD-Bauteil ?
>
> Naja, vielleicht eher unwahrscheinlich...
>
> VG Marco

Nö, gar nicht unwahrscheinlich: 
http://www.sandisk.com/OEM/ProductCatalog(1295)-Sa...

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es speicher in der größenordnung auch mit reinen µC interfaces? 
Also SPI oder parallel?

Autor: steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt die AT45DB032 Bausteine im SO8 mit SD-Card ähnlichem Speicher 
und Schnittstelle. Es sind aber 32Mbit Speicher. Kosten ca. 3€.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
iNAND von Sandisk hat doch ein µC Interface, und zwar normal SPI. Lässt 
sich wie jede SD-Karte ansprechen. Allerdings für den heimgebrauch eher 
nix, ich glaub als normaler Mensch kommt man da nicht ran und BGA ist es 
außerdem.

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lupin wrote:
> Gibt es speicher in der größenordnung auch mit reinen µC interfaces?
> Also SPI oder parallel?

Als Standard-NAND-Flash:
z.B. von Micron, Numonyx, Toshiba, Samsung, Spansion etc.

http://numonyx.com/Documents/Datasheets/NAND04G-B2...
48-Pin TSOP, 8/16-Datenleitungen + 7(8) Steuerleitungen, lässt sich mit 
so gut wie jedem Controller ansprechen.

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
das ist interressant. Hätte ich nicht gedacht, das es so schnell so 
viele Hinweise gibt... Danke

@Steve,
bedeutet das, wenn ich z.B. den AT45DB321D-SU anstelle einer SD-Karte 
kontaktiere, sollte er als SD-Karte erkannt werden, und nach 
Formatierung entsprechend verwendet werden können ?
Wenn ja, ist das ideal !
Danke und Gruß
MArco

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> bedeutet das, wenn ich z.B. den AT45DB321D-SU anstelle einer SD-Karte
> kontaktiere, sollte er als SD-Karte erkannt werden, und nach
> Formatierung entsprechend verwendet werden können ?

Nein. Das ist ein recht großes serielles Flash-EEPROM mit 
SPI-Schnittstelle, das keineswegs das SD-Protokoll verwendet.

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus,
jetzt wo Du es sagst, fällt mir der Kontroller wieder ein, der ja in den 
SD-Karten die ganze FAT-Verwaltung und die Zugriffe auf das Dateisystem 
organisiert. SPI ist ja "nur" nach Außen hin...

Hast Du zur Ausgangsfrage noch eine Idee ?

VG Marco

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Controller in der SD-Karte hat nix, aber auch gar nix mit FAT zu 
tun. Zur Ausgangsfrage: Das einzige, was ich bisher kenne, ist iNAND. 
Ich hab den Markt da auch im Blick, weil wir sowas einsetzen. Momentan 
halt eher CF-Controller plus NAND-Flash.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.