mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Relais entstören?


Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe eine Schaltung gebaut, bei der ein Relais einen Heizstab 
schaltet. Sollte man den Kontackt des Relais irgendwie entstören, z.B. 
Kondensator vom Schaltkonntakt zum Null ???

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, das sollte man tun.

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reichen da 100nF/400V ???

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wofür?

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na zm entstören des Schaltkontaktes....

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sondern ?

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besser wäre ein Snubber aus Widerstand und Kondensator.

Beim Kondensator einen einen guten Typen verwenden, der auch für diese 
Anwendung geeignet ist. Nicht nur auf die Spannungsfestigkeit achten!
zB: http://www.reichelt.de/?ARTICLE=32020

Details hier, wobei etwas überdimensioniert m.M.:
Snubber

@Dennis: Wenn man nichts beitragen will oder kann braucht man hier auch 
nichts zu schreiben.

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke ! Also so m die 240 Ohm und da Max8A ruhig 1µF/400V Parallel zm 
Kontakt.

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit 1uF hast du eine recht gute Entstörung, aber dafür schon einen 
Blindstrom von 1mA.

Kann also auch etwas weniger sein, ist im Endeffekt aber eh nur eine 
Schätzung und macht eben jeder wie er meint.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Sieh dir mal den Anhang an.

MfG Spess

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alternativ kann man ein Halbleiterrelais mit integriertem 
Nullspannungsschalter nehmen. Dann stört gar nichts mehr und die Dinger 
halten ewig. Sharp S202S02 zum Beispiel.

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Sharp S202S02 zum Beispiel.

Davon habe ich auch schon einige Dutzend verbaut, laufen seit Jahren 
störungsfrei.
Prima Teile.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.