mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Release-Version in IAR MPS430


Autor: Thomas Magnum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag

Ich versuche mit dem IAR Embedded Workbench eine Release-Version meines 
Programs auf das Zielsystem zu laden. In den Projektoptionen habe ich 
bei release den MPS-debuger gewählt. Wenn ich jedoch den Debug-Buton 
drücke, erscheint folgende Fehlermeldung: "Failed to load .../menu.txt" 
das File wird jedoch an der angegebenen Stelle erzeugt.

Ich hoffe, jemand kann mir bei meinem Problem helfen.

Gruss Tom

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich versuche mit dem IAR Embedded Workbench eine Release-Version meines
>Programs auf das Zielsystem zu laden. In den Projektoptionen habe ich
>bei release den MPS-debuger gewählt
Ich kenne keinen MSP-Debugger... Du meinst wohl den FET-Debugger?!
Wenn ja, dann musst Du auch den richtigen auswählen (TI-USB /Parallel, 
JLink, Softbaugh...).

>erscheint folgende Fehlermeldung: "Failed to load .../menu.txt"
>das File wird jedoch an der angegebenen Stelle erzeugt.
Und vorallem musst Du ein .d43 File erzeugen lassen und kein .txt!
(Einstellung in den Linker-Options)

Autor: Thomas Magnum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Vielen Dank für die Antwort! Sorry, ich habe den MSP-FET430UIF Debuger.
Es geht darum, dass ich mir eine Release-Version meines Codes ohne 
Debug-informationen erstellen lassen will.
Ich habe eine zeitkritische Anwendung, darum möchte ich den Code so 
schnell wie möglich haben. Wenn ich in den Linker-Einstellungen "Debug 
Information for C-SPY" ohne die Option "With runtime control modules" 
anwähle, funktiniert zwar das Downloaden, die Software läuft jedoch 
gleich schnell wie im Debug-Modus.
Was muss ich tun um meine Software so schnell wie möglich zu bekommen? 
Eine Debug-Möglichkeit brauche ich nicht.

Gruss Tom

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Es geht darum, dass ich mir eine Release-Version meines Codes ohne
>Debug-informationen erstellen lassen will.
Genau das ist ja der Unterschied zwischen Debug- und Release-Version. 
Die Release ist immer ohne Debug-Info!

>Ich habe eine zeitkritische Anwendung, darum möchte ich den Code so
>schnell wie möglich haben. Wenn ich in den Linker-Einstellungen "Debug
>Information for C-SPY" ohne die Option "With runtime control modules"
>anwähle, funktiniert zwar das Downloaden, die Software läuft jedoch
>gleich schnell wie im Debug-Modus.
Das liegt an Deinem Programm. Wie schon gesagt, in der Release sind 
keine Debug-Info's enthalten.

>Was muss ich tun um meine Software so schnell wie möglich zu bekommen?
>Eine Debug-Möglichkeit brauche ich nicht.
Vielleicht die Optimierungen bei den Compiler-Options aktivieren!
Oder Dein Programm überdenken, eventuell musst Du (in Teilen) auf 
Assembler ausweichen.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Release läuft die Software auch nicht schneller. Der Code ist 100% 
gleich, lediglich im File für den Debug sind die ganzen Symbole usw. 
drin, die werden aber sowieso nicht auf den MSP430 geladen, sondern 
bleiben im Debugger hängen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.