mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik mspgcc und ungenutzte Symbole


Autor: odic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

eine Frage an die Profis.

Ich arbeite auf dem MSP430 mit dem mspgcc. Leider hat der linker/locator 
die lästige Angewohnheit, selbst ungenutzte Symbole im Object abzulegen. 
Da mein Programm größenmäßig stark variiert und ich häufig weite Teile 
der im Projekt vorhandenen Funktionen und Konstantenfelder überhaupt 
nicht benötige, würde ich ihm die unnötige Flashbelegung gerne 
abgewöhnen.

Leider habe ich bislang keine Möglichkeit dazu gefunden. Gibt es 
vielleicht irgendwelche Optionen, die ich übersehen habe??

Besten Dank & Viele Grüße,
odic

Autor: odic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, bin mittlerweile fündig geworden:

http://www.mikrocontroller.net/articles/GCC:_unben...

Schade, daß es beim mspgcc wohl nicht für DATA und BSS sowie 
Konstantenfelder funktioniert. Aber -ffunction-sections ist schonmal ein 
Anfang...

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
odic wrote:
> Ok, bin mittlerweile fündig geworden:
>
> http://www.mikrocontroller.net/articles/GCC:_unben...
>
> Schade, daß es beim mspgcc wohl nicht für DATA und BSS sowie
> Konstantenfelder funktioniert. Aber -ffunction-sections ist schonmal ein
> Anfang...

Naja, dazu müsste der MSPGCC erst mal auf dem GCC 4.x aufsetzen. 
Momentan ist es ja immer noch der 3.2.3

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.