mikrocontroller.net

Forum: Platinen Probleme mit Eagle


Autor: Tommy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe Probleme mit Eagle. Ich bin gerade dabei, eine zweiseitige 
Leiterplatte zu erstellen. Ich habe nur DIL-Gehäuse verbaut, also liegen 
alle meine Pads auf dem Bottom-Layer. Wenn ich den Autorouter starte, 
verbindet er aber Signale (von Pad zu Pad) direkt auf dem Top-Layer. Die 
Pads existieren hier aber nicht, der Autorouter behandelt die Pads wie 
Vias, also Durchkontaktierungen. Wie kann ich dem Autorouter beibringen, 
dass die Pads der Bauteile nur auf dem Bottom-Layer existieren?

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tommy wrote:
> dass die Pads der Bauteile nur auf dem Bottom-Layer existieren?
das tun sie nicht. THT pads liegen auf ober- und unterseite.
der autorouter ist uneingestellt echt schlecht. und bei EINEM dipgehäuse 
mehr als unnötig.
der rest: 
http://www.google.de/search?hl=de&q=eagle+autorout...

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie kann ich dem Autorouter beibringen,
>dass die Pads der Bauteile nur auf dem Bottom-Layer existieren?

Leg ne Sperrfläche über die Pads auf dem Top Layer.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
neeeiiinn! das ist ja grausig!
wenn, dann schon die obere ebene im drc löschen. aber es SOLL doch eine
> zweiseitige
platine werden...

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>wenn, dann schon die obere ebene im drc löschen.

Wie soll das denn gehen?

eher im Autorouter unter "General" bei 1 TOP "N/A" einstellen.

Oder über die ganze Fläche ein TRESTRICT legen.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes wrote:
>>wenn, dann schon die obere ebene im drc löschen.
>
> Wie soll das denn gehen?
zauberei: tools -> drc -> layers -> setup -> 1 =)

er will ja scheinbar "oben" keine pads... das geht nur, indem er die 
ebene löscht.

Autor: Bastler007 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich hab ne Frage zu eagle, ich habe einen Schaltplan erstellt mit 
einen A3 Rahmen. Jetzt möchte ich den Schaltplan ins Forum posten weil 
ich ne Frage habe, aber ich kriege den Schaltplan nur als 2 Seiten ins 
PDF Format. Ich möchte das gerne als eine Seite haben. Wie geht das?

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Exportier den Plan als png oder gif.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du kannst bei deinem pdf drucker kein A3 format einstellen?

Autor: Bastler007 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Uwe für den Tip, wenn ich unter Datei; Exportieren; gehe gibt es 
nur Netlist, Partlist,Pinliste, Netscript,Image.Welches Datei Format ist 
das richtige?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Bastler007 (Gast)


>nur Netlist, Partlist,Pinliste, Netscript,Image.

Image.

>Welches Datei Format ist das richtige?

PNG, siehe Bildformate.

MFG
Falk

Autor: Bastler007 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, hat geklappt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.