mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Leaving programming mode failed


Autor: Yvesco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lieber Erfahrene,
ich bin ganz neu dabei und mit wenige ERFAHRUNG IN DER pRAXIS ABER GENUG 
THEORIE UM MITZUFAHREN ,ICH versuche gerade das 8515  MIT DER STK500 zu 
flaschen, leider habe ich noch folgendes Problem:

Leaving Programming Mode FAILED;

Kann mir jemand weiterhelfen?
ich freue mich sehr auf eure Meldungen.
Danke

Autor: Peter Diener (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

verwendest du ARV-PROG? Es kann sein, dass der Controller, der am STK500 
das Programmieren übernimmt, das Kommando Leave_Programming_Mode nicht 
kann. Das bedeutet nicht, dass der Controller nicht programmiert worden 
ist.

Ich habe für AVR-Prog einen Bootloader für den ATMEGA32 geschrieben, der 
kann das Kommando auch nicht, da kommt auch diese Meldung, wenn man Exit 
drückt.

Wenn der Verify ohne Fehler durchläuft, ist der Code auch in deinem 
Prozessor drin.

Grüße,

Peter

Autor: Yvesco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke erst mal für die schnelle Antwort.
Ich benutze AVR STUDIO , Ich glaube nicht dass das Code im Prozessor 
drin ist , weil die  3 LEDs  ganz links von SCHWICHT leuteten ständig 
nach dem Versuch  ,und natürlich der Status LED zeigt rot.Es bewirkt gar 
nichts wenn ich die Taste Drücke.Ich habe genau das BeispieleCode in der 
STK500 User Guide.
Ich kenne mich leider nicht mit AVR-PROG aus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.