mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zwei Fragen über ATtiny12 und den A/D wandler


Autor: raoul4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
1. ich hab heute ein paket von reichelt bekommen. ein paar oszis sockel
usw., und auch zwei attiny12l. jetzt frag ich mich halt nur, wofür??
;-) ein paar ideen wären ganz gut angebracht von euch!

2. kann man irgendwie mit dem a/d wandler mit irgendsoner formel nicht
nur volt, sondern auch ampere messen?

mfg raoul4

Autor: Fritz Ganter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich schreibs mal für alle hin, weil immer wieder gefragt wird wie man
Stom misst oder einen Strom oder einen Widerstand berechnet:


http://www.walter-fendt.de/ph11d/ohm.htm

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/grd/0201113.htm

Autor: raoul4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und hast du auch eine idee was ich mit den tinys anfangen kann?

mfg raoul4

Autor: HanneS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte ja eine Idee....

Schenk sie jemanden, der sie brauch...

;-))

...HanneS...

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ist denn jetzt schon Weihnachten ?

Packen die wirklich unbestellte Chips mit ins Paket ?
Und muß man die dann auch bezahlen ?

Welchen AD-Wandler haben die denn mit reingepackt ?


Peter

Autor: raoul4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@peter

nein, sie haben mir keine chips umsonst eingepackt, leider ;-)

ich frage das nur, weil ich vielleicht ein digitales netzteil bauen
will. und auf einem display verbrauch usw. anzeigen will.

mfg raoul4

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann hätte ich doch besser einen genommen, der die ADCs und PWM schon
intern hat, z.B. den ATMega8.


Peter

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja,wie auch immer.

Ich denke mal du bist anfänger (Ja ich schelm hab das so mal zwischen
den Zeilen gelesen) also sollteste mit dem Controller erstmal einige
Grundlegende Übungen (Hello World&Co,Richtiges Beschalten mit
Versorgungsspannung,Blocken der Spannungen,Einfache Softübungen usw.)
veranstallten anstatt gleich in die Vollen zu gehen.

Ersteres ist für dich zwar sicher langweilig aber lehrreich denn was de
da lernst brauchste später fast immer (Was nutzt dir das tollste
Meßgerät wenne es nicht bedienen kannst ?) wärend letzteres als Erstes
Projekt garantiert allzu oft inne hose geht.

Ohne Grundlagen wirste permanennt an eben diesen anstoßen und schnell
kommt frust auf weil nix so läuft wie es soll da du die typischen
Fallstricke nicht kennst.


Üb einfach mal einwenig rum dann kommt Sicherheit und erfahrung. ;)

Autor: raoul4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo ratber,
solche einsteigersachen habe ich schon gemacht. also display ansteuern,
led`s blinken lassen :-),  taster, motoren ansteuern mit l293d. als
nächstes will ich mal einen schrittmotor ansteuern. und einen
entfernungssensor gp2d12 mit dem a/d wandler auslesen.

welche sprache findest du besser für den anfang: assembler oder c?

mfg raoul4

Autor: HanneS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prima...

Und das alles mit Tiny12?

...HanneS...

Autor: raoul4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein alles mit nem 8535.

mfg raoul4

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Raoul



********
welche sprache findest du besser für den anfang: assembler oder c?
********


Naja,da fragste eigentllch den Falschen.

Das meiste was bei mir anfällt ist eher Unkritisch also mach ich es in
Basic (Bascom).

Wennes mal Eng oder Zeitkritisch wird dann Assembler.

Beim C-Syntax bekomm ich immer Augenkrebs aber mal spaß beiseite:


Asssembler ist natürlich das Maschinennächste wärend C weit verbreitet
ist und einige Funktionen bietet.

Tja,die Wahl kann dir keiner wirklich abnehmen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.