mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Bitte Hilfe: RAM für Notebook, welcher ?


Autor: Dirk Th. (helipage)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen...

Ich benötige mal eure Hilfe.
Mein (leider etwas älteres) Notebook (DELL Inspiron 2650) könnte etwas 
mehr RAM vertragen.
Ein Slot für RAM ist auch nach entfernen einer Abdeckung noch frei.

Im Handbuch hab ich dazu folgendes gefunden:

Memory
Architecture:
Inspiron 2650: DDR200 3.3V DDR

Memory module connector: one user-accessible SODIMM sockets

Memory module capacities: 128 and 256 MB

Memory type: 3.3-V SODIMM

Standard memory: 128 MB

Maximum memory: 512 MB

Leider hab ich nun gar keine Ahnung, was mir das Ganze sagen soll.
Angezeigt werden mir 256MB.
Nun hab ich es so verstanden, dass ich noch einen Riegel mit weiteren 
256MB einbauen kann, um auf die Max. 512MB zu kommen, richtig ?

Aber was sagen mir die anderen Angaben ?
Hab schon mal bei eBAY geschaut. Dort haben die RAMs aber alle 2,5V.
Kann ich die trotzdem einbauen ?
Was sagt mir CL 2.5 bei den RAMs in eBAY ?

Kann mir jemand von euch die Angaben des Handbuchs verständich überetzen 
und mir vielleicht sogar nen eBAY-Link für den richtigen Speicher 
schicken ?
Wie schnell muss der Speicher sein ?
Nach googlen im Netz hab ich ein Tool gefunden (CPU-Z), das mir Werte 
des eingebauten RAMs anzeigt, die ich als Screenshot angehangen habe.
Evt. sind diese Angaben ja wichtig.

Danke im Voraus
Dirk

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
# JPEG-Dateien (.jpg) nur für Fotos und Scans verwenden

Das steht über der Box, in die du das Posting reinschreibst. Für 
Screenshots also bitte png nehmen.

Autor: Ekschperde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was geht und was nicht geht, wissen die hier:
http://www.compuram.de

Dort kann man typspezifisch bestellen.
Meist geht nämlich mehr, als das Handbuch des Rechners verspricht.

P.S.: Ich krieg keine Prozente :-)

Autor: Dirk Th. (helipage)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier also der Anhang nochmal als PNG Datei...

@Ekschperde
Danke für den Link.
Leider haben die nur RAM für den DELL Inspiron 2600, und dieser hat laut 
Handbuch nen anderen Speicher als der 2650. :-(

Dirk

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
3,3V deutet auf SD Ram hin. Aber da steht ja was von DDR. Verat mal noch 
bisschen mehr von deinem Notebook, also Alter, welche CPU, usw. Dann 
kann man dass bisschen besser abschätzen.

Autor: GeraldB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Kingston habe ich folgendes gefunden:
http://www.ec.kingston.com/ecom/configurator_new/m...

Autor: Dirk Th. (helipage)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Omega...

Ist nen DELL Inspiron 2650
Baujahr 2002
Prozessor ist nen Pentium 4 Mobile mit 1,6GHz
Mainboardchipsatz: Intel i485D

Dirk

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut dem Link von GeraldB handelt es sich um standard DDR Ram. Laut der 
angegebenen Seite lässt sich dein Notebook bei 512 MB aufrüsten. Aber 
möglicherweise funktionieren auch 512 MB Module, dazu gehst du am besten 
mit Notebook zum nächsten PC Laden, testest ein 512 MB Modul an Ort und 
Stelle und wenn's geht kaufst es.

Mein Notebook kann man angeblich nur mit einem 1 GB Modul aufrüsten, 
aber ein 2 GB Modul funktioniert auch, also vllt. hast du genauso Glück 
wie ich.

Autor: Andreas M. als Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe da noch ein Siemens Ram 256MB-DDR-PC2100
Wenn das passt gebe ich es für 7,88 Euro + Porto her.

Andreas

Autor: GeraldB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Andreas
Er braucht ein SO-DIMM für ein Notebook.

Autor: Andreas M. als Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Gerald
Ist ja eins!
Habe ich nicht extra erwähnt, da er ja ein solches sucht.

Autor: Dirk Th. (helipage)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...

Danke erstmal für die Ratschläge und Links.

Hab nun mal ein wenig gegoogelt.

Ist das eigentlich ein spezieller RAM ?
Oder geht da jeder SO-DIMM mit 256MB und CL 2.5 ?
Geht eigentlich 266MHz oder höher auch (obwohl der andere 200MHz hat) ?

Danke
Dirk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.