mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Außerirdisches Casio-Display?


Autor: Sebastian Wille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also ich habe hier einen sehr billigen, einfachen Casio-Taschenrechner.
Aus Neugierde habe ich das Ding auseinandergebaut und plötzlich hat das
Display nichts mehr angezeigt (haha, nein es ist nichts kaputt!).

Lege ich nun aber wieder die Folie drauf, die sich normal zwischen dem
Display und dem Gehäuse befindet, sehe ich plötzlich wieder alles. Lege
ich die Folie falsch herum auf, ist das Display "negiert".

Wenn ich die Folie auf dem Display um 90 Grad drehe, dreht sich der
jeweilige Effekt um "normal" --> "negiert" bzw. umgekehrt.

Ist das die Folie, die normalerweise halt bei Displays fest verklebt
ist? Und aus was besteht das verdammte Ding denn? Ist es ein optisches
Gitter? Und warum sehe ich ohne Folie nichts?!?

Danke!

Sebastian

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mach dich mal über Polarisationsfilter/polarisiertes Licht schlau, dann
sit dass gar nicht mehr so mystisch:-)

Autor: Sebastian Wille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm,

danke erstmal für den Tip.

Sehe ich das richtig:

Die Flüssigkristalle im LCD können polarisiertes Licht beeinflussen,
jedoch nicht unpolarisiertes (oder nur extrem schwach).
Deshalb polarisiert man das Licht. Bekommen die Flüssigkristalle
Spannung, so "schlucken" sie das polarisierte Licht, sonst eben
nicht.

Leider habe ich (noch) nichts über den Aufbau von Pol.filtern gefunden.
Ist das wie ein sehr feines Streifen-Gitter?

Danke!

Sebastian

Autor: Thomas K (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das thema ist sehr interessant.
würde selbst gerne mal ausprobieren mein grünes lcd zu invertieren.

wo bekommt man den polarisationsfolien am besten in österreich, wenns
sein muss auch in deutschland?

Autor: HanneS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Display dreht die Polarisationsachse des Lichts (Kerr-Effekt) - oder
eben nicht, je nachdem ob die Elektroden angesteuert sind oder nicht
(elektr. Feld). Dabei werden die Elektroden mit symmetrischer
Wechselspannung angesteuert, damit das Flüssigkristall nicht
elektrolytisch zersetzt wird...

Bit- & Bytebruch...
...HanneS...

Autor: Herbert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, nur dumm, dass der Kerr-Effekt damit überhaupt nix zu tun hat...

Schau mal in ein Physikbuch!

Autor: HanneS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Herbert, manchmal gibt es mehrere Dinge mit gleichem Namen...

http://vorsam-server.physik.uni-ulm.de/Versuche/O/...

Trotzdem Danke...

Bit- & Bytebruch...
...HanneS...

Autor: Frank Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
polarisierende Folie gibt es z.B. bei http://www.conatex.com/.
Sie wird übrigens hergestellt, indem sie mehrfach immer in dieselbe
Richtung gestreckt wird.
mfg
Frank

Autor: Thomas K (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde da leider überhaupt nichts passendes.
Die haben ja nur ganz kleine Folien.
Ich such welche für mindestens 16x2 LC-Displays und damit man die
invertieren kann, muss man die folie auch noch um 90° drehen soweit ich
weiß. Das heißt die Folie muss groß genug sein um für beide
Möglichkeiten zu passen.

Autor: Thomas K (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, ich habe jetzt ein kleines Stückchen Folie aus so einem Mini-Spiel
ausgebaut und hab es verdreht über mein LCD gelegt.
Kann ich davon ausgehn, dass es heller wird wenn die alte Folie vom LCD
entfernt wird?
Weil jetzt sind die invertierten Zeichen praktisch fast nicht
wahrnehmbar.

Autor: HanneS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jou, wird mit nur einer Folie heller werden, zwei Polarisationsfolien
hintereinander im Winkel von 90° löschen doch (fast) alles Licht
aus...

Bit- & Bytebruch...
...HanneS...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.