mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DA-Wandler mit variabler Referenzspannung


Autor: Martin #### (martin-)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich suche einen DA-Wandler, mit einstellbarer/externer Referenzspannung.
Ich brauche nämlich einen digitalen Wert ein eine Spannung umzuwandeln, 
die muss aber proportional zu einer anderen Spannung (ich nenne sie mal 
U2) sein.

Mit anderen Worten, es sei ein 8bit-Wandler, er bekommt den Wert 255, am 
Wandler-Ausgang soll dann 100% der Spannung U2 vorhanden sein, wenn er 
den Wert 128 bekommt soll die Ausgangsspannung 50% von U2 betragen.

Ich stelle mir vor, dass so was am leichtesten durch Veränderung der 
Referenzspannung realisierbar wäre.

Autor: hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann schau bei MICROCHIP
z.B. TC1320

gruß hans

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

DAC-08

MfG Spess

Autor: Martin #### (martin-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort.
Wo kann man die DA-Wandler kaufen ?

Und wollte noch zu dem ersten Post hin zu fügen, das der Wandler nicht 
schnell sein muss, nur eine Wandlung/sek muss er schaffen.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

DAC bei Reichelt.

MfG Spess

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei MICROCHIP gibts auch samples, da brauchst nicht kaufen

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ganze kannst du auch über PWM machen. Du gibst das PWM Signal auf 
einen Analogschalter (z.B. CD4053) an dem einen Schaltereingang legst du 
deine Eingangsspannung dran und an der anderen Seite kommt dein 
RC-Filter.


Gruss Helmi

Autor: Martin #### (martin-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Helmut, gute Idee. Ich werde es ausprobieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.